Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
CONTRA? EVOLUTION im App Store
Preis & Download:
GRATIS
CONTRA? EVOLUTION iPhone iPad Download
CONTRA? EVOLUTION iOS
CONTRA? EVOLUTION [iPhone & iPod touch]
Publisher:Beijing Chukong Aipu Technology Co.,Ltd.
Genre:Action, Spielhalle
Release:31.05.2013
News (2)
Test
Videos
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 05.07.13 um 12:52h | 0 Kommentare

Side-Scrolling-Shoot’em-Up-Klassiker „Contra: Evolution“ neu im AppStore

Nachdem der internationale Release bereits vor einigen Tagen erfolgt ist, im deutschen AppStore aber (warum auch immer) anfangs noch jede Spur von dem Titel fehlte, ist Contra: Evolution (AppStore) nun mittlerweile auch hierzulande im AppStore erhältlich. Das neue iOS-Spiel von CocoaChina und Konami basiert auf dem Arcade-Hit „Contra“ aus dem Jahr 1987. Neben der 0,89€ teuren iPhone-Version gibt es mit Contra: EvolutionHD (AppStore) auch eine für iPad optimierte, 2,69€ teure Variante.

Das Spiel bietet zwei Modi: Arcade und Mission. Während du im Missions-Modus die freigespielten Levels frei wählen kannst, beginnt der Arcade-Modus bei Level 1. Hier musst du dich dann durch die insgesamt 8 abwechslungreiche Stages in unterschiedlichen Umgebungen und je drei Schwierigkeitsgraden voller Side-Scrolling-Shoot’em-Up-Plattformer-Action kämpfen und versuchen, so weit zu kommen wie nur irgendwie möglich. Dabei sorgt jeder ungewollte Feindkontakt für den Verlust eines Lebens.

Sind diese aufgebraucht, ist eigentlich das Spiel beendet. Dir bleibt allerdings eine kleine Hintertür, denn du kannst dich durch den Einsatz von Gold oder Diamanten, auf die wir weiter unten noch genauer eingehen werden, wiederbeleben und so an die Stelle deines Ablebens zurück ins Spiel bringen. Das ist natürlich für Casual-Gamer eine ganz angenehme Sache, für Hardcore-Gamer aber wohl kaum eine Überlegung wert. Schließlich will man ja als Arcade-Profi die Levels auch so meistern.

Das ist aber wirklich gar nicht so einfach, denn es wimmelt nur so vor Feinden und Geschossen auf dem Bildschirm, so dass man schnell mal ins Gras beißt. Die mächtigen Endgegner tragen ihr übriges dazu bei. Getötete Feinde lassen ab und zu PowerUps fallen, die deine Waffe mächtiger machen. Diese feuert standardmäßig auf Autofire, das kann aber in den Einstellungen auch deaktiviert werden. Bei der Steuerung stehen dir drei verschiedene Optionen zur Wahl. Standard ist über einen virtuellen Joystick links, über den du sowohl die Lauf- als auch die Schussrichtung bestimmen kannst, und verschiedene Buttons auf der rechten Seite, u.a. zum Springen. Das klappt nach kurzer Eingewöhnungsphase ok, hätte unserer Meinung nach aber noch einen Tick besser und präziser umgesetzt werden können.

Vor dem Beginn eines Spieles hast du die Wahl zwischen den beiden Helden Mad Dog und Scorpion. Zwei weitere Spielfiguren können durch den Einsatz von Diamanten freigekauft werden. Während du Gold im Spiel verdienen kannst, gibt es die Diamanten nur via IAP. Aber auch das Gold kann durch kleine bis größere Investitionen erkauft werden. Beides ist aber prinzipiell nicht notwendig, da man auch ohne den Einsatz dieser beiden virtuellen Währungen durchs Spiel kommen kann – wenn man gut ist…

Wer früher bereits das Original gespielt hat, der wird sich sicherlich freuen, Contra: Evolution (AppStore) nun auch auf dem iOS-Gerät spielen zu können. Für alle Fans von knallharter Retro-Action den Download auf jeden Fall wert. Ein paar kleinere Schwächen gibt es, aber im Großen und Ganzen ein ordentlicher Genrevertreter

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden