Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Zebuloids im App Store
Preis & Download:
GRATIS
Zebuloids iPhone iPad Download
Zebuloids iOS
Zebuloids [Universal]
Publisher:Advanced Mobile Applications LTD
Genre:Abenteuer, Spielhalle
Release:06.10.2013
News (1)
Test
Videos
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 08.10.13 um 17:59h | 0 Kommentare

Puzzle-Plattformer „Zebuloids“ neu als werbefinanzierter Gratisdownload: ohne Teamwork geht hier nichts

Kürzlich ist der Puzzle-Plattformer Zebuloids (AppStore) von Advanced Mobile Applications (kurz AMA) und Mando Productions neu im AppStore erschienen. Wir wollen die Gelegenheit nutzen, und euch die 63 Megabyte große Universal-App etwas genauer vorstellen. Das Spiel kann kostenlos aus dem AppStore geladen werden, ist aber kein mit IAP-Angeboten vollgestopftes Free-to-Play-Spiel. Der komplette Titel kann mit seinen insgesamt 90 Levels ohne die Ausgabe eines Cents durchgespielt werden.

Leben müsst ihr dann allerdings mit einem Werbebanner, der sich doch etwas störend nach jedem Level über den Bildschirm legt und erst nach wenigen Sekunden weggeklickt werden kann. Die Werbung kann auch via IAP entfernt werden. Wir können euch im Moment allerdings leider nicht sagen, was dies kostet, da der Preis nicht schlicht und ergreifend nicht angezeigt wird – klarer Minuspunkt! Das gleiche gilt auch für die beiden zusätzlichen Levelpacks, die ebenfalls bei Gefallen via IAP erworben und so der Umfang noch einmal deutlich gesteigert werden kann.

Positiv aufgefallen ist uns hingegen das Gameplay. Im Spiel musst du drei verschiedene Zebuloids, kleine Außerirdische in den Farben rot, gelb und blau, meist zeitgleich durch die einzelnen Levels bis zum jeweiligen Levelausgang steuern. Das ist aber gar nicht so einfach, denn auf dem Weg dorthin über die verschiedenen Plattformen und Ebenen warten nicht nur zahllose Fallen wie Dornen, die aus dem Boden schnellen, oder herunterfallende Bodenplatten, sondern auch kleine Puzzles, um die Gefahren zu umgehen.

So kannst du zum Beispiel über Schalter Fallen deaktivieren, indem du einen der Zebuloids dort „parkst“, um dann mit einem anderen Zebuloid gemütlich an den abgeschalteten Fallen vorbeizuschlendern. Alle drei Figuren haben unterschiedliche Eigenschaften, die es geschickt auszunutzen gilt. Dies bedarf natürlich etwas Planung und Durchblick durch die immer komplexer werdenden Levels.

Scheiterst du mal an einem Hindernis, verlierst du ein Leben. Zum Glück kannst du diese in den Levels durch das Einsammeln von blauen Kristallen auch wieder auffüllen bzw. vermehren. Sind alle Leben aufgebraucht, ist ein Level gescheitert und muss komplett von vorne begonnen werden.

Ebenfalls einsammeln solltest du die schwarzen Kristalle, da diese deine Level-Endwertung positiv neben der benötigten Zeit beeinflussen. Gesteuert werden die Zebuloids übrigens über ein Steuerkreuz auf der linken und einen Button zum Wechseln der Spielfigur auf der rechten Seite – das wars.

Zugegeben, die Werbung ist schon auf Dauer etwas nervig, dafür kann man aber die 90 Levels von Zebuloids (AppStore) ansonsten komplett gratis spielen – und von irgendwas muss der Entwickler ja auch leben. Insgesamt würden wir den Titel als soliden Puzzle-Plattformer bezeichnen, der vor allem vom Teamwork der drei Figuren lebt.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden