Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Potshot Pirates im App Store
Preis & Download:
0,89€
Potshot Pirates iPhone iPad Download
Potshot Pirates iOS
Potshot Pirates [Universal]
Publisher:Chillingo Ltd
Genre:Action, Puzzle
Release:13.12.2012
News (4)
Test
Screenshots
Videos (1)
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 13.12.12 um 11:35h | 0 Kommentare

Potshot Pirates: mit dem Piratenschiff auf Schatzjagd – bekanntes Spielprinzip mit spannenden Neuerungen

Fangen wir an mit den heutigen Neuerscheinungen. Los geht es mit Potshot Pirates (AppStore) von Chillingo. Die neue Universal-App gibt es für kleine 0,89€ und ist ein 3D-Angry-Birds-Klon mit Piraten – so ungefähr könnte man das Gameplay auf den ersten Blick beschreiben.

Mit deinem Piratenschiff greifst du Inseln von Inselbewohnern an, um ihre Schätze zu plündern. Diese haben sich in über 100 Levels in bekannter Manier in Bauwerken aus Holz und anderen Materialen verschanzt und müssen für einen erfolgreichen Levelabschluß alle von dir eliminiert werden – soweit die Ähnlichkeiten zum oben erwähnten iOS-Klassiker, der damals auch von Chillingo im AppStore veröffentlicht worden war.

Aber es gibt auch Unterschiede bzw. Erweiterungen des Konzepts, die wir sehr spannend finden. Da die Gegner ja wie gesagt auf kleinen Inseln leben und du in einem Piratenschiff durch die Weltmeere segelst, kannst du vor jedem Schuß per Wischbewegung eine neue Position suchen, an der du vor Anker gehen willst. Dafür kannst du meist um die komplette Insel herumsegeln und so die Feinde von allen Seiten beballern.

Aber auch das Schießen an sich läuft anders ab. Mit einer begrenzten Anzahl an Kanonenkugeln gilt es, alle Feinde zu zerstören und dabei noch für den Highscore so viel Schaden wie möglich anzurichten – am Ende gibt es in gewohnter Manier bis zu drei Kanonenkugeln als Auszeichnung, mit dnenen du auch die weiteren Levelpacks freischalten kannst. Zum Schießen tippst du einfach unten rechts auf eine Kanonenkugel, damit das Spiel zum Anvisieren in den Zielmodus geht. Nun kannst du einfach durch Wischen das Ziel anpeilen, wobei dies gar nicht so einfach ist auf einem schwankenden Schiff. Hast du das Ziel vor Augen, löst ein weiterer Tap auf die Kanonenkugel den Schuß aus und einer deiner tollkühnen Untertanen fliegt auf dieser in Richtung Insel. Zusätzlich kannst du dir durch einen Zug an dem Anker oben links noch ein paar PowerUps für deine Kanone aussuchen, die du mit im Spiel verdienten oder notfalls auch via IAP erkauften Münzen erwerben kannst. Dann schießt deine Kanone mit einer MG-Salve ab oder dir wird von einem Seeungeheuer geholfen und das komplette Level gelöst – ähnlich wie der Mighty Eagle in Angry Birds (AppStore).

Am Anfang dachten wir beim Blick auf Potshot Pirates (AppStore) „nett, aber schon wieder ein Angry-Birds-Klon?!?“. Nachdem wir den Titel nun aber angespielt haben und die Unterschiede zu schätzen gelernt haben, sind wir durchaus begeistert von diesem Titel. Für 0,89€ erhält man hier mit über 100 Levels einige Zeit Spielspaß mit einem bekannten Spielprinzip, aber auch spannenden Neuerungen.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden