Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Pocket God: Ooga Jump im App Store
Preis & Download:
GRATIS
Pocket God: Ooga Jump iPhone iPad Download
Pocket God: Ooga Jump iOS
Pocket God: Ooga Jump [Universal]
Publisher:Bolt Creative
Genre:Action, Spielhalle
Release:31.10.2013
News (2)
Test
Videos (1)
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 31.10.13 um 09:51h | 0 Kommentare

„Pocket God: Ooga Jump“ von Bolt Creative: hüpfend zum „Pocket God“

Bolt Creative, der Entwickler hinter Pocket God (AppStore), hat am heutigen Tag mit Pocket God: Ooga Jump (AppStore) einen Vertikal-Plattformer im Hosentaschen-Gott-Universum veröffentlicht. Der Download der 319 Megabyte großen Universal-App muss mit 0,89€ bezahlt werden.

Das Prinzip von Pocket God: Ooga Jump (AppStore) ist aus Titeln wie Doodle Jump (AppStore), Sonic Jump™ (AppStore) und Co hinlänglich bekannt. Mit dem kleinen und bereits bekannten Eingeborenen musst du über kleine Plattformen so weit wie möglich in die Höhe springen. Verpasst du eine Plattform, stürzt du nicht nur aus dem Bildschirm, sondern auch wieder zu Boden – das Spiel ist beendet und deine erreichte Höhe wird als Wertung in die Highscroe-Liste eingetragen.

Aber nicht nur ein Absturz ist die stetige Gefahr, die über (oder besser unter) dir schwebt, sondern auch andere Dinge machen dir das Leben schwer und es endlich. Meteoriten fallen vom Himmel, Spinnen wickeln dich in ihr Netz ein und viele andere Hindernisse müssen überwunden werden. Dabei ist das Gameplay für einen Titel dieses Genres durchaus abwechslungsreich, da z.B. es auch Passagen gibt, in denen der Wind deinen Flug beeinflusst. Zudem, das ist Standard, können Missionen erfüllt und Diamanten eingesammelt werden, um deinen Charakter hochzuleveln sowie neue Umgebungen, Boosts, Kostüme und mehr im Shop freizuschalten.

Die Steuerung ist genauso, wie wir es in diesem Genre erwarten. Durch die Neigung deines Gerätes steuerst du den kleinen Eingeborenen nach links und rechts über den Bildschirm, um die verteilten Plattformen anzuvisieren und auf ihnen weiter in die Höhe zu springen. Ein Tap auf den Bildschirm lässt dich in die Tiefe schnellen, um danach einen noch höheren Sprung hinzulegen. Dies ist hilfreich, um besonders weit entfernte Plattformen zu erreichen.

Wirkliche Begeisterung konnte Pocket God: Ooga Jump (AppStore) bei uns leider nicht auslösen. Das liegt aber eher an einer Übersättigung an Spielen dieses Genres und weniger an dem an sich gut und durchaus abwechslungsreich gemachten Spiel. Wer dieses Genre mag, der dürfte definitiv auch mit Pocket God: Ooga Jump (AppStore) seinen Spaß haben.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden