Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Nihilumbra im App Store
Preis & Download:
GRATIS
Nihilumbra iPhone iPad Download
Nihilumbra iOS
Nihilumbra [Universal]
Publisher:BEAUTIFUN GAMES SL
Genre:Abenteuer, Puzzle
Release:28.06.2012
News (7)
Test
Videos
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 14.08.12 um 10:08h | 0 Kommentare

Nihilumbra: Kniffliges Adventure mit Prädikat „künsterlisch wertvoll“

Bereits Ende Juni und damit schon über 6 Wochen her ist der Release des Spieles Nihilumbra (AppStore). Damals hatten wir über den Release berichtet, es aber verpasst, den Titel einmal etwas genauer vorzustellen. Einer unserer User (danke an Mark) hat uns den Titel nun noch einmal wärmsten empfohlen, worauf wir uns den Titel natürlich noch einmal genauer angeschaut haben. Und wir mussten feststellen, dass es sich bei diesem Spiel wirklich um eine Perle im AppStore handelt, die man nicht nahezu unbeachtet links liegen lassen sollte. Deshalb wollen wir euch den Titel nun auf jeden Fall noch einmal etwas detaillierter vorstellen.

Nihilumbra (AppStore) ist ein Plattform-Adventure, bei dem du als ein etwas undefinierbares Häufchen, das verschiedene Formen annehmen kann, in eine düstere und triste Welt geboren wirst. Auf der Flucht vor der Leere musst du nun durch zahlreiche Level laufen und springen und dabei immer wieder kleine Rätsel und Herausforderungen meistern.

Oben rechts in der Ecke findest du eine blaue Kugel, mit der du Farbe ins Spiel bringen kannst. Bei deren Berührung öffnet sich ein Baum mit mehreren weiteren Farbkugeln. Wenn du eine von ihnen antippst und dann über den Boden des jeweiligen Levels streichst, änderst du damit seine physikalischen Eigenschaft. Die blaue Farbe lässt zum Beispiel die Oberfläche gefrieren und so spiegelglatt werden. Läufst du über diese Fläche, rutscht du und gewinnst so an Geschwindigkeit. Damit kannst du den bösen Monstern entkommen oder sie in tiefe Abgründe stürzen lassen.
Dank der grünen Farbe kannst du den Boden federnd machen, wenn du dann von einem Felsen dort draufspringst, federst du höher als bei einem normalen Sprung und hüpfst so wie ein Flummi durch die Welt – ideal um Hindernisse zu überspringen oder höher gelegene Plattformen zu erreichen. Insgesamt gibt es fünf verschiedene Farben mit unterschiedlichen Eigenschaften, die dir allesamt – oft auch in Kombination – helfen, dir deinen Weg durch die riesige Spielewelt zu bahnen.

Der Entwickler Beautifun verspricht mehr als zehn Stunden Spielspaß. Wir hoffen, dass ihr es uns nachsehen werdet, dass wir dies nicht auf die Minute genau nachgeprüft haben. Dass der Umfang aber für einige Zeit reicht, ist auf jeden Fall bestätigt.
Ebenfalls sehr gut gelungen ist die grafische Präsentation des Spieles, die fast schon das Prädikat „künsterlisch wertvoll“ verdient hääte. Die Steuerung erfolgt über drei Buttons für die Richtung und Hüpfen und funktioniert einwandfrei. Positiv zu erwähnen gilt es auch, dass sämtliche Texte des Spieles – und das sind nicht wenige innerhalb der vielen Welten – allesamt in deutscher Sprache verfasst sind.

Im AppStore bekommt Nihilumbra (AppStore) bei bisher zugegebenermaßen sehr wenigen Bewertungen fünf Sterne. Die hat die Universal-App, die du im AppStore im Tausch gegen 2,39€ zum Download bekommst, unserer Meinung nach aber auch redlich verdienst. Eine tolle Präsentation, großer Umfang und ein spaßiges und teilweise recht kniffliges Gameplay haben es uns angetan und haben als logische Konsequenz nur eines zur Folge: Download-Empfehlung!

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden