Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Road of Kings im App Store
Preis & Download:
0,89€
Road of Kings iPhone iPad Download
Road of Kings iOS
Road of Kings [Universal]
Publisher:Dancing Sorcerer Games
Genre:Abenteuer, Rollenspiel
Release:17.01.2014
News (1)
Test
Videos (1)
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 21.01.14 um 09:20h | 0 Kommentare

Neues Adventure „Road of Kings“: auf dem mühsamen Weg zum Barbaren-König

Dancing Sorcerer Games hat vor wenigen Tagen die 2,69€ teure Universal-App Road of Kings (AppStore) im AppStore veröffentlicht. Das leider nur in englischer Sprache verfügbare Adventure ist nur rund 35 Megabyte groß und benötigt lediglich iOS 5 als Mindestvoraussetzung.

Die Stämme der Barbaren suchen einen neuen Anführer. Um dich für den Job zu qualifizieren, musst du innerhalb von 100 Tagen 500 Goldklumpen sammeln oder auf eine andere Art und Weise deine Tauglichkeit für den verantwortungsvollen Job unter Beweis stellen. Wird es dir gelingen?

Um deine Mission zu erfüllen, kannst du dich jeden Tag per simplem Tap ein Feld auf dem hexagonalen Spielfeld einer mittelalterlichen Karte fortbewegen. In der neuen Gegend angekommen warten dann jeweils verschiedene Herausforderungen und Dinge auf dich. So kannst du z.B. auf Fremde treffen, die dann in rundenbasierten Kämpfen über Textbuttons mit meist mehreren Optionen (z.B. Angriff und Flucht) herausgefordert werden können. Dies bringt dir bei einem Sieg Belohnungen, z.B. in Form des gesuchten Goldes, ein.

Kampf ist aber nicht immer die beste Entscheidung. Denn statt gegen Fremde, die dir unterwegs begegnen, anzugreifen, kannst du diese auch ignorieren. Dies kann mehrere Konsequenzen haben, z.B. dass sie dich angreifen oder aber sich dir auch für eine kleine Menge Gold anschließen, um dir auf deiner gefährlichen Reise zur Seite zu stehen. Deine Weggefährten kannst du oben rechts über ein Menü einsehen.

Am Ende eines Tages heißt es erst einmal sich auszuruhen und den knurrenden Magen zu füllen. Dafür kannst du entweder auf die Jagd gehen (was nicht überall möglich ist), eine der mitgeführten Mahlzeiten zu dir nehmen oder in Städten Nahrung für Gold zu kaufen. Wie viele Butterbrote du noch übrig hast, siehst du ebenso wie die Anzahl des Goldes und die verstrichenen Tage oben links in der Ecke. Bringen Jagd und Vorräte nicht genug ein, um alle Mitglieder deiner Gruppe zu ernähren, verlassen sie dich schneller wieder als sie sich dir angeschlossen haben.

So wird die durchaus spannende Story und dein Weg von immer neuen Geschehnissen beeinflusst, auf die du über Textboxen reagieren musst. Leider ist der Titel wie bereits erwähnt nur in englischer Sprache verfügbar, so dass ihr hier einigermaßen kundig sein solltet, um die Anweisungen und Fragen alle komplett verstehen zu können.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden