Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Nun Attack im App Store
Preis & Download:
GRATIS
Nun Attack iPhone iPad Download
Nun Attack iOS
Nun Attack [Universal]
Publisher:Frima Studio
Genre:Action, Strategie
Release:25.10.2012
News (3)
Test
Videos (1)
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 31.10.12 um 17:29h | 0 Kommentare

Neues Actionspiel „Nun Attack“: Killermaschinen im Nonnengewand

Vor wenigen Tagen hat der Indie-Entwickler Frima, bisher bei uns noch nicht grpßartig im AppStore in Erscheinung getreten, ein neues Spiel namens Nun Attack (AppStore) im AppStore veröffentlicht. Wir hatten nun Gelegenheit, uns die 0,89€ teure Universal-App einmal etwas genauer anzuschauen und wollen euch natürlich nicht vorenthalten, was euch nach dem 100 Megabyte großen Download erwartet.

In 40 Missionen geht es darum, mit vier nicht gerade friedlichen Nonnen die Welt vor einer teuflischen Bedrohung zu retten. Mit ihnen ziehst du in den Kampf gegen Monster, mit Kettensägen bewaffnete Skelette und allerhand anderer, furchteinflößender Gegner. Aber zum Glück sind die Nonnen auch nicht nur mit einem Gebetsbuch und einem Rosenkranz bewaffnet, sondern mit Pistolen, Scharfschützengewehr und Pumpgun. Diese können im Laufe des Spieles durch im Spiel verdiente Münzen, die getötete Gegner fallen lassen, aufgewertet und verbessert werden. Zudem hat jede Nonne ganz eigene Fähigkeiten und hilft dir, die Gegner zu eliminieren und teilweise die anderen Nonnen zu schützen, so dass der Titel einen Einschlag von Strategiespiel erhält.

Optisch präsentiert sich der Titel in einer düsteren, aber durchaus schön anzusehenden Grafik. Schwachstelle des Spieles ist unserer Einschätzung nach aber die Steuerung. Das Bewegen der Nonnen klappt dabei noch recht gut, da hierfür einfach eine Nonne angetippt werden und dann ein Strich zu dem Punkt, wo sie hinlaufen soll, gezeichnet werden muss. Problematischer – und damit auch tödlicher – ist das Handling im Kampf mit den zahlreichen Gegnern. Auch hier musst du eine Nonne antippen und dann eine Verbindung bis zu dem anzugreifenden Monster ziehen, was erstens leider manchmal etwas unpräzise ist und zweitens auch noch unnötig Zeit kostet. Hier wäre das einfache Antippen der zu eliminierenden Opfer besser umseztbar, um in den hektischen Gefechten besser zurecht zu kommen.

Insgesamt ist Nun Attack (AppStore) ganz spaßig und humorvoll gemacht und bringt vom Prinzip her auch Spaß. Leider wird dieser durch die eher mittelmäßige Steuerung doch etwas getrübt, so dass wir dem Entwickler raten würden, hier vielleicht noch einmal nachzubessern. Für kleine 0,89€ aber noch einen Download wert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden