Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Tower Madness 2 (RTS) im App Store
Preis & Download:
2,99€
Tower Madness 2 (RTS) iPhone iPad Download
Tower Madness 2 (RTS) iOS
Tower Madness 2 (RTS) [Universal]
Publisher:Limbic Software, Inc.
Genre:Strategie, Action
Release:23.01.2014
News (8)
Test
Videos (1)
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 23.01.14 um 12:48h | 0 Kommentare

Nachfolger eines Tower-Defense-Klassikers: In „TowerMadness 2“ müssen wieder Schafe vor Aliens gerettet werden

Bereits fast fünf Jahre ist es her, dass Limbic Software im Mai 2009 das Tower-Defense-Spiel TowerMadness™ (AppStore) im AppStore veröffentlicht hat. Heute, fast ein halbes Jahrzehnt später, ist mit TowerMadness 2 (AppStore) nun endlich der lange ersehnte Nachfolger erschienen. Natürlich geht es auch in der 4,49€ teuren Universal-App wieder darum, eine Schafsherde vor einer Alien-Invasion zu retten, indem du verschiedene Verteidigungstürme strategisch geschickt auf den verschieden geformten Spielfeldern platzierst.

So gilt es, in 40 Level in vier verschiedenen Umgebungen die kleinen Wollknäuel auf vier Beinen vor dem sicheren Ende als Alien-Pullover zu bewahren. Per simpler Taps können in dem auch in deutscher Übersetzung verfügbaren Spiel Einheiten in den Kategorien „Feuer“ (z.B. Mörser) und „Energie“ (z.B. Plasmakanonen) auf ihre Plätze verwiesen werden, um dann autonom das Feuer auf die einen eingezeichneten Pfad folgenden Aliens zu eröffnen.

Durch geschicktes Platzieren deiner Verteidigungseinheiten kannst du zudem die Aliens von ihrem ursprünglichen Pfad abbringen und so zwingen, Umwege zu laufen. Das bringt dir mehr Zeit für die Verteidigung der Schäfchen, da du mehr Strecke hast, in denen du den Aliens ordentlich Blei und Co in ihre Hintern jagen kannst. Jeder getötete Alien bringt dir dabei Münzen ein, die du dann wieder in neue und den Ausbau vorhandener Geschütze reinvestieren kannst.

Zudem solltest du auch immer auf eine geschickte Mischung der immer mehr zur Verfügung stehenden Türme achten, denn nicht jeder Turm kann jeden Alien-Angreifer auch schaden zufügen. Schafft es trotzdem mal ein Alien durch deine Verteidigung, gibt es da noch den Schafbock Bo, der pro Level einmal eingesetzt und alle Aliens auf ihrem Weg vertreibt. Mindestens ein Schaf solltest du aber übrig behalten, um ein Level zu meistern.

Abhängig von deiner Leistung und somit davon, wie viele Schafe du vor den Aliens retten konntest, erhältst du am Ende eines erfolgreich abgeschlossenen Levels bis zu vier Sterne als Auszeichnung. Viel wichtiger sind aber noch die Wollballen, die du ebenfalls gutgeschrieben bekommst und mit denen du in Xens Shop neue Türme erwerben sowie Upgrade-Stufen für bereits freigeschaltete Türme aktivieren kannst.

Mit 4,49€ ist TowerMadness 2 (AppStore) im Vergleich zur meist deutlich günstigeren Konkurrenz verhältnismäßig teuer. Dafür bietet der Titel aber auch 40 Level (ein Level dauert gut und gerne fünf bis zehn Minuten) voller Spielspaß und diverse Zusatzfeatures wie iCloud- und Controller-Unterstützung. Es gibt zwar trotz des Kaufpreises auch noch IAP-Angebote, die aber rein freiwillig sind, um schneller an alle Ausbaustufen der Waffen zu kommen – für den vollen Spielspaß sind diese definitiv nicht notwendg. Ein spaßiges Tower-Defense-Gameplay mit viel Umfang!

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden