Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Moorhuhn: Tiger & Chicken im App Store
Preis & Download:
GRATIS
Moorhuhn: Tiger & Chicken iPhone iPad Download
Moorhuhn: Tiger & Chicken iOS
Moorhuhn: Tiger & Chicken [iPad]
Publisher:Deutsche Telekom AG
Genre:Action, Abenteuer
Release:06.09.2013
News (3)
Test
Videos (1)
iPadApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 05.09.13 um 14:21h | 0 Kommentare

„Moorhuhn: Tiger & Chicken“ neu für iPad: die Opferrolle war gestern – neue Abenteuer für das Moorhuhn

Die Deutsche Telekom versucht sich als Publisher von iOS-Spielen und hat vor wenigen Stunden ihr erstes Spiel im AppStore veröfffentlicht: Moorhuhn: Tiger & Chicken (AppStore). Das Spiel ist nur als reine iPad-App verfügbar, die als Free-to-Play-Titel kostenlos aus dem AppStore geladen werden kann. Darin enthalten ist die erste Episode. Willst du den kompletten Umfang und damit die drei weiteren Teile ebenfalls erleben, kannst diese für einmalig 8,99€ via IAP freischalten.

Wer bei der 648 Megabyte großen Download an das bekannte Casual-Spiel aus den 90ern denkt, bei dem die wehrlosen Moorhühner mit einer Schrotflinte abgeschossen werden wurden, der liegt vollkommen falsch. Denn vorbei sind die Zeiten, in denen das Moorhuhn noch in der Opferrolle steckte. In seinem neuen Action-Adventure, das am 27. September auch für PC erscheinen wird, tritt es als wahrer Held in Erscheinung.

Auf seiner Mission, der Befreiung der versklavten Hühner, trifft es auf unzählige Gegner, die aus dem Weg geräumt werden müssen, und hat auf seinem Weg zahlreiche Abenteuer an verschiedenen Orten (gefährliche Dungeons, düstere Wälder, imposante Tempel und die sagenhafte Astral-Ebene) zu bestehen. Um dem gewappnet zu sein, muss sich das Moorhuhn während seiner Reise verschiedene Techniken und die Kampfkünste der Shaolin aneignen.

Aber kommen wir von der Story zum Gameplay. Das gesamte Spiel, in dem du das junge Moorhuhn spielst, wird aus der Vogelperspektive dargestellt. Am Anfang klopft das kleine Moorhun-Mädchen Ting an deine Tür. Ihr spielt in der gefährlichen Mine und werdet prompt gefangen. Du schaffst es zu fliehen und bahnst dir deinen Weg durch die Mine, um zu entkommen und die kleine Ting und alle anderen Moorhühner zu retten.

Auf deiner Flucht sammelst du einen Knochen ein, mit dem du ein paar Allesfresser ordentlich vermöbeln kannst. Denn Moorhuhn: Tiger & Chicken (AppStore) ist nicht nur ein umfangreiches Abenteuer, sondern bietet zwischendrin auch zahlreiche Hack’n’Slay-Sequenzen, die allerdings wie das gesamte Spiel recht kinderfreundlich umgesetzt sind. Dann findest du einen alten Geist, der in einer Holzkiste gefangen ist, aus der du ihn erlöst. Als Dank begleitet er dich auf deinem Weg und kann dir in vielen Situationen nützlich sein. Mit seiner Hilfe schaffst du es, einen Lavastrom zu überqueren, der dich aber sehr ermüdet. Du fällst vor Erschöpfung um und wachst du in einem Shaolin-Kloster wieder auf.

Im Laufe des Spieles lernst du immer mehr Fähigkeiten und kannst das kleine Morrhuhn stetig verbessern. Quests, von denen es mehr als 50 Stück gibt, lotsen dich durch das Abenteuer, für dessen Erfüllung du Belohnungen erhältst. Zwischenzeitlich wird die Story immer wieder mit kurzen Animationssequenzen erzählt und vorangetrieben, die in deutscher Sprache synchronisiert sind und wie das gesamte Spiel wirklich toll ausschauen.

Gesteuert wird das kleine und mutige Moorhuhn über ein Steuerkreuz auf der linken und einige Aktionsbuttons auf der rechten Seite. Mit ihnen kannst du z.B. deine Waffe einsetzen, mit Gegenständen interagieren (z.B. Truhen und Türen öffnen) oder auch die Fähigkeiten des Geistes rufen, der dich vor Unheil schützt.

Wir haben Moorhuhn: Tiger & Chicken (AppStore) jetzt einige Zeit angespielt und sind wirklich angetan. Der Titel ist sehr umfangreich und bietet tolles Gameplay, eine wirklich schön anzuschauende Optik und gute Vertonung. Das ist wirklich nahezu Konsolen-Qualität und kann vor allem auch noch kostenlos ausprobiert werden. 8,99€ ist sicherlich nicht günstig, aber wenn ihr erst einmal in der ersten Episode Blut geleckt habt, werdet ihr sicherlich die spannenden Abenteuer des kleinen Moorhuhns weiter verfolgen wollen und den Preis gerne ausgeben – denn das Spiel ist nach unseren bisherigen Eindrücken seinen Preis wert…

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden