Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Luke The Liftboy 2.0 im App Store
Preis & Download:
1,79€
Luke The Liftboy 2.0 iPhone iPad Download
Luke The Liftboy 2.0 iOS
Luke The Liftboy 2.0 [iPhone & iPod touch]
Publisher:Exozet Games GmbH
Genre:Simulation, Strategie
Release:14.06.2012
News (1)
Test
Videos
App-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 02.07.13 um 16:18h | 0 Kommentare

Luke The Liftboy: Fahrstuhlfahren als Stresstest

Durch ein kürzlich erfolgtes Update auf Version 2.0 sind wir auf Luke The Liftboy (AppStore) von Exozet Games, unter anderem bekannt für das Jump’n’Run-Spiel Fünf Freunde (AppStore), aufmerksam geworden. Das 1,79€ teure Casual-Game ist bereits vor rund einem Jahr im AppStore erschienen, hatte bisher aber noch keinerlei Aufmerksamkeit hier bei uns erhalten. Das wollen wir nun nachholen und euch die leider nur für iPhone und iPod touch optimierte App einmal etwas genauer vorstellen.

Wie der Name schon verrät, musst du dir in Luke The Liftboy (AppStore) als Liftboy in einem Hotel deine Brötchen verdienen. In insgesamt 36 Levels musst du gegen die herunterickende Uhr so viele Fahrgäste so schnell es geht zu ihren gewünschten Stockwerken bringen. Je schneller dir dies gelingt, desto mehr Punkte bekommst du je Fahrgast aufs Konto gutgeschrieben.

Dabei steigt nicht nur die Anzahl der zu erreichenden Punkte je Level, um dieses erfolgreich abzuschliessen und die nächste Herausforderung freizuschalten, sondern auch die Anzahl der Etagen, die du mit deinem Fahrstuhl anfahren kannst. Da es mit der Geduld deiner Fahrgäste leider nicht allzu gut bestellt ist, dampfen diese auch gerne mal ab oder bringen dir außer Arbeit leider nichts ein – sprich null Punkte. Wenn dann auch noch ein Stromausfall ansteht, ein Feuer ausbricht oder ein Hooligan randaliert, kostet dich das weitere wertvolle Sekunden bei der Jagd durch die Geschosse.

Doch mit jedem Level kannst du dir auch Trinkgeld verdienen, dass du dann wiederum im In-Game-Shop ausgeben kannst. Da gibt es zum Beispiel einen Techniker, der die Ausfälle behebt, größere Fahrstuhlkabinen, mit der du mehr Passagiere auf einmal befördern kannst, oder eine Verbesserung, mit der der Fahrstuhl schneller fährt und die Türen schneller öffnen und schliessen.

Bis du dir diese Verbesserungen allerdings leisten kannst, ist erst einmal (und hinterher natürlich auch noch) die richtige Strategie notwendig. Versuche möglichst viele Fahrgäste zu kombinieren und auf einmal zu befördern, achte dabei aber immer auch darauf, dass diese durch Umwege nicht unnötg gereizt werden.

Eigentlich könnte der Job als Liftboy so entspannt sein. Doch in Luke The Liftboy (AppStore) ist das leider absolut nicht so. Die verrückten Fahrgäste hetzen dich durch die Etagen, immer auf der Jagd nach dem eigenen Highscore und der 3-Sterne-Levelbewertung. Für Fans von Casual-Game ein netter und süchtig machender Zeitvertreib.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden