Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Link The Slug im App Store
Preis & Download:
0,99€
Link The Slug iPhone iPad Download
Link The Slug iOS
Link The Slug [Universal]
Publisher:BULKYPIX
Genre:Spielhalle, Puzzle
Release:29.08.2013
News (2)
Test
Videos (1)
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 30.08.13 um 15:11h | 0 Kommentare

Link The Slug: gelungenes & farbenfrohes Puzzle-Spiel von Bulkypix

Der französische Publisher Bulkypix hat am gestrigen Spiele-Donnerstag sein neues Puzzle Link The Slug (AppStore) in den AppStore gestellt. Der Download der gerade einmal knapp 33 Megabyte großen Universal-App kostet 0,99€ und bietet 75 Levels in drei unterschiedlichen Umgebungen mit immer kniffliger werdenden Puzzlespaß.

Der zerstreute Wissenschaftler Dr. Steven Schrodinstein hat bei einem misslungenen Experiment ganz viele bunte Schnecken erschaffen. Nun musst du ihm dabei helfen, sein Haus wieder von den klebrigen und schleimigen Gästen zu befreien. Dafür muss du jeweils immer zwei gleichfarbige Schnecken antippen. Dann blitzt ein Stromschlag zwischen ihnen hin und her und die beiden verschwinden vom Spielfeld.

Das klingt jetzt einfacher als es am Ende wirklich ist. Denn da die Spielfelder in den einzelnen Levels am Anfang sehr vollgestopft sind mit Schnecken und anderen Hindernissen und die Blitze nur bei einem freien Weg um maximal eine Ecke ihren Weg finden, musst du geschickt und mit der richtigen Reihenfolge an die Rätsel herangehen. Ziel ist es dabei logischerweise, alle Schnecken vom Display zu eliminieren. Erst wenn das geschafft ist, ist ein Level auch gemeistert. Als Levelbewertung dienen bis zu drei Sterne. Um diese zu verdienen, musst du über alle drei Felder, auf denen die Sterne irgendwo im Level liegen, einen Blitz zucken lassen.

Weitere Gemeinheiten und Komplikationen, aber teilweise auch Hilfen kommen durch Bomben, Reagenzgläser, die Schnecken in die entsprechende Farbe einfärben, Seifenblasen, die erst zerplatzen müssen und andere Elemente ins Spiel. Hast du dich mal in einem Level festgefahen, gibt es unten einen hilfreichen Schritt-zurück-Button, den du unbegrenzt einsetzen kannst.

Bringt dich das auch nicht weiter, gibt es noch einen Hilfe-Button, der bis zu fünfmal eingesetzt werden kann. Sind alle Hilfen aufgebraucht, kannst du dir neue via IAP nachkaufen. Dies ist aber unserer Meinung nach nicht notwendig, denn so schwierig sind die Levels dann auch nicht. Man muss allerdings schon etwas vorausschauend planen und logisch denken und sich bei einer Sackgasse nicht immer wieder in selbige manövrieren.

Link The Slug (AppStore) ist unserer Meinung nach wirklich gelungen und spaßiger sowie fordernder, als man auf den ersten Blick meinen könnte. Für knapp einen Euro gibt es 75 Levels Spielspaß, die euch einige Zeit ans Gerät fesseln können.

Einen kleinen Kritikpunkt müssen wir allerdings leider noch anbringen: im Moment enthälllt die App einen kleinen Bug, der ab und zu keine Eingabe über das Touchscreen zulässt. Dann poopt ein blaues iOS-Hinweisfenster mit einer mysteriösen Fehlermeldung auf. Wenn euch das auch passiert (wir hatten das auf einem iPhone 5), dann müsste ich einfach die App komplett schließen, dann geht es wieder.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden