Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Line Of Defense Tactics im App Store
Preis & Download:
GRATIS
Line Of Defense Tactics iPhone iPad Download
Line Of Defense Tactics iOS
Line Of Defense Tactics [Universal]
Publisher:3000AD INC
Genre:Action, Strategie
Release:05.02.2014
News (2)
Test
Videos (1)
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 11.02.14 um 18:21h | 0 Kommentare

Line Of Defense Tactics: umfangreicher Strategie-Shooter zum kostenlosen Ausprobieren

Am vergangenen Spiele-Donnerstag zeitgleich für Mac und iOS im AppStore erschienen ist Line Of Defense Tactics (AppStore) von 3000AD, ein Taktik-Strategie-Spin-Off zu seinem kommenden MMO „Line of Defense“. Der Strategie-Shooter kann als rund 200 Megabyte große Universal-App (ab iPhone 4S, iPad 2 und iPod touch 5. Generation) kostenlos aus dem AppStore geladen werden. Darin enthalten sind dann die ersten drei Missionen, anhand derer du das Spiel ausprobieren und kennenlernen kannst. Gefällt euch der Titel, könnt ihr den restlichen Umfang von 13 weiteren Missionen für 4,49€ via IAP freischalten – ein wie wir finden fairer Ansatz.

Alle Missionen warten in zwei Schwierigkeitsgraden (Normal, Hardcore) mit unterschiedlichen Eigenschaften (Friendly Fire, stärkere Gegner etc.) auf, was für einiges an Umfang sorgt. Neben den insgesamt 16 Missionen gibt es auch noch einen Skirmish-Modus, der ebenfalls via IAP für 1,79€ freigeschaltet werden kann. In diesem musst du eine Stellung so lange es geht gegen feindliche Angriffswellen verteidigen.

Im Spiel steuerst du in einer futuristischen Umgebung eine Spezialeinheit namens Galactic Command, die aus vier Soldaten besteht. Diese kannst du allesamt einzeln oder in der Gruppe befehligen, um Raumstationen zu stürmen, die verschiedenen Missionsziele zu erreichen und dabei so manchen Feind aus dem Weg zu räumen. Um die Missionen allesamt erfolgreich abzuschließen, musst du alle Eigenschaften der vier verschiedenen Charaktere, von denen einer mit schweren Waffen um sich ballert und einer als „Medizinmann“ Kollegen heilen kann, ausnutzen.

Durch erfolgreich abgeschlossene Missionen, in denen du jeweils mehrere Kriterien erfüllen musst, verdienst du als Belohnung Erfahrungspunkte. Diese werden CEP genannt und können auch via IAP erworben werden. Mit ihnen kannst du den Einheiten verschiedene Fähigkeiten wie das Fliegen eines Kampfjets oder Jetpacks, das Fahren eines Fahrzeuges uvm. beibringen. Zudem hat jeder Charakter zwei Waffen- und zwei Itemslots, die du mit freischaltbaren Waffen und Gegenständen ausrüsten kannst. Außerdem sind sie sinnvoll, wenn du Einheiten im Kampf reanimieren musst – kleiner Kritikpunkt!

Leider ist das Spiel nur komplett in englischer Sprache, bietet dafür aber immerhin iCloud-Support zum Übertragen von Speicherständen auf verschiedene iOS-Geräte. Wir würden, falls vorhanden, aber auf jeden Fall ein iPad empfehlen, da hier die Steuerung deutlich weniger fummelig ist als auf dem kleinen Bildschirm von iPhone und iPod touch. Im Notfall lässt sich der Titel aber auch darauf einigermaßen ordentlich spielen.

Womit wir auch schon bei der Steuerung angelangt sind. Diese ist eigentlich ganz gut gelöst, bedarf aber einer kurzen Eingewöhnungsphase. Durch das Antippen einzelner Einheiten auf den von schräg oben gezeigten Maps oder durch das Antippen des entsprechenden Icons der Person rechts am Bildschirmrand kannst du diese auswählen. Dann kannst du von ihr aus z.B. eine Linie zu einem Punkt ziehen, wo sie sich hinbewegen soll. Alternativ kann dieser auch per Tap ausgewählt werden. Dabei solltest du stetig darauf achten, möglichst in Deckung zu bleiben, um kein zu leichtes Ziel für Feinde zu werden.

Tapst du einen Feind an, poppt ebenfalls ein Menü auf. Hier kannst du dann verschiedene Punkte auswählen, ob dieser z.B. von einem Soldaten oder von allen angegriffen oder auch, falls verfügbar, mit einer Granate ausgeschaltet werden soll. Möchtest du alle Einheiten zeitgleich bewegen, kannst du dies über die Menüpunkte „Move All“ und „Stealth Move All“ (für langsames und sicheres Vordringen) nach einem Tap auswählen. So stürmst du nach und nach durch die Gänge und Räume der feindlichen Stationen, immer auf der Suche nach Feinden und Hinterhalten sowie dem Levelziel.

Neben den beschriebenen Missionen, in denen du im Nahkampf die feindlichen Raumstationen einnehmen musst, gibt es zudem Missionen, in denen du z.B. mit einem Raumschiff durchs All fliegst und dort feindliche Raumschiffe eliminieren musst – das sorgt für Abwechslung.

So fällt unser Fazit insgesamt auch nahezu durchweg positiv aus. Line Of Defense Tactics (AppStore) ist ein vollwertiger Strategie-Shooter mit ordentlich Umfang und Abwechslung sowie einer tollen Optik. Da der Titel wie gesagt kostenlos ausprobiert werden kann, kauft man hier nicht die Katze im Sack. Hat man sich entschieden, den vollen Umfang via IAP freizuschalten, sollten bei einigermaßen Geschick und Ausdauer keine weiteren IAPs anfallen – es sei denn, man läuft ständig ins offene Messer oder will sofort alle Charaktere zu Super-Soldaten aufwerten.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden