Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
iPadVeröffentlicht am 13.10.12 um 10:01h | 0 Kommentare

Kostenlose iPad-App von hagebau: ein Shoppingparadies für Männer und Frauen

Da einer der Büroräume, in denen wir unsere tägliche Arbeit verrichten, neue Farbe an die Wände bekommen sollte, wollten wir uns erst auf den Weg in den nahegelegenen Baumarkt unseres Vertrauens machen. Doch da kam uns etwas in den Hinterkopf, was wir vor gar nicht langer Zeit irgendwo gelesen hatten, nämlich dass es von hagebau mittlerweile eine kostenlose Shopping-App für das iPad geben soll. Wir also in den App Store – da sind wir ja eh fast mehr zu Hause als in richtigen Geschäften – und kurzerhand die kostenlose App „hagebau shop“ (App Store) aufs iPad geladen. Ja, wir wissen, das ist kein Spiel, aber ab und zu lohnt sich auch einmal ein Blick über den Tellerrand hinaus.

Unser erster Eindruck dann nach dem Start der App war sehr positiv. Es sieht alles sehr stylisch und aufgeräumt aus, irgendwie nicht so, wie man es von einem Baumarkt erwartet (und teilweise leider auch gewohnt ist). Im oberen Bereich gibt es einige aktuelle Angebote (hm, der Akkuschrauber von Bosch sieht schon verlockend aus), darunter gibt es eine Übersicht der Kategorien. Durch beide kann mit seitlichen Wischbewegungen gescrollt werden. Für unsere Wandfarbe sind wir dann in die Abteilung „Haus & Wohnen“, worauf weitere Kategorien aufgepoppt sind. Dann noch einmal auf „Wand & Decke“ und dann auf „Farben“, schon erschien eine lange Liste mit Farbeimern. Hier ist die Filtermöglichkeit oben rechts in der Ecke hilfreich, da man hier z. B nach Farbton oder Hersteller sortieren kann. Wir haben uns dann nach dem Studieren der Beschreibungen (Userbewertungen gab es leider noch nur sehr wenige) für einen Eimer Farbe mit der weißen Katze drauf (wir wollen ja keine Schleichwerbung machen) entschieden und diesen mit einem Klick in den Warenkorb gepackt. Dann noch schnell eine Rolle in den Warenkorb gepackt und ab zum Bestellprozess. 5,95€ fallen als Versandkosten an, was normal und durchschnittlich ist, wenn man dies mit anderen Online-Shops vergleicht. Um die Bestellung abgeben zu können, ist noch eine kurze Registrierung notwendig, die aber schnell von der Hand geht. Die Lieferung soll dann innerhalb weniger Tage erfolgen.

Am Ende haben wir unsere Farbe offen gestanden dann doch im Baumarkt um die Ecke gekauft. Wir waren aber überrascht, wie chic und einfach die App gelungen war. Wer keinen Baumarkt um die Ecke oder keine Zeit hat, für den dürften sich die 5,95€ Versandkosten auf jeden Fall lohnen. Der Download ist kostenlos und für jeden Heimwerker zu empfehlen. Laut Beschreibung im App Store sollen mehr als 25.000 Produkte zur Auswahl stehen, was wir jetzt allerdings nicht genau nachgezählt haben…

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden