Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Jet Trains im App Store
Preis & Download:
GRATIS
Jet Trains iPhone iPad Download
Jet Trains iOS
Jet Trains [Universal]
Publisher:Realore, JSC
Genre:Rennsport
Release:10.12.2012
News (1)
Test
Videos (1)
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 10.12.12 um 16:34h | 0 Kommentare

„Jet Trains“ von Realore: mit der Lokomotive um die Wette fahren

Realore Studios, der Entwickler hinter den gelungenen „Roads of Rome“-Strategoespielen, hat vor wenigen Stunden ein neues Spiel im AppStore veröffentlicht: Jet Trains (AppStore). Das Spiel kann für kleine 0,89€ geladen werden und ist als Universal-App für iPhone, iPad und iPod touch optimiert. Der Download ist 165 Megabyte groß und diesmal nicht im Genre der Strategiespiele angesiedelt…

… sondern ein Arcade-Racer der besonderen Art. Denn hier wird nicht mit Wagen über viel befahrene Straßen gerast, sondern eigentlich schwerfällige Lokomotiven fahren um die Wette. In insgessamt 31 Levels, aufgeteilt auf sechs Umgebungen, musst du Rennen um Rennen gewinnen, um am Ende als Endgegner den hinterhältigen General Höllhoffer, der deinen Vater auf dem Gewissen hat, zu besiegen.

Auf der Stecke ist das Gedränge dann groß. Auf bis zu vier Schienen nebeneinander, zeitweise aber auch nur auf einer Einzigen, fahren vier Lokomotiven um die Wette. Eine von ihnen lenkst du mit Hilfe von vier Buttons: zwei zum Wechseln der Spur hoch und runter und je einen zum Zünden des Boosts und Bremsen. Primär das Welchsen der Spur ist aufgrund von zahlreichen Hindernissen wie Waggons und Prellböcken auf der Strecke sehr wichtig. Denn wenn du in ein Hindernis crashst, verlierst du wertvolle Geschwindigkeit und Zeit, die Gegner können an dir vorbeiziehen oder wegfahren. Deshalb ist auch der Start besonders wichtig, den du nicht verbocken solltest. Denn wenn du es schaffst, als Erster auf die Strecke zu gehen, hast du freie Schienenwahl und kannst die zahlreichen Boosts, Münzen und sonstigen Goodies vor allen anderen Lokführern einsammeln.

In der Werkstatt kannst du deine Lokomotive mit Upgrades versehen, die die Leistung und so deine Chancen auf den Sieg steigern. Es gibt aber natürlich nichts geschenkt, so dass du für jedes Upgrade Münzen zahlen musst. Diese kannst du primär auf den Rennstrecken einsammeln und für Erfolge verdienen. Alternativ steht auf freiwilliger Basis auch die Möglichkeit des IAPs zur Verfügung, wo es 60.000 Münzen für kleine 0,89€ gibt. Fürs Tuning deiner Startlok würden diese locker reichen. Wenn es aber daran geht, sich eine neue Lok zu kaufen, dann gehen die Summen schnell in den sechstelligen Bereich. Diese zu erspielen wird dann doch eher eine längerfrsitige Aufgabe – zumindest nach unseren ersten Eindrücken…

Jet Trains (AppStore) überzeugt mit einem interessanten Ansatz, den es noch nicht allzu häufig im AppStore gesehen hat. Normalerweise lenkt man eher Autos über vielbefahrene Straßen, hier geht es aber in Lokomotiven ziemlich actionreich um die Wette. Für kleine 0,89€ auf jeden Fall spaßig und auch vom Umfang her vollkommen in Ordnung.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden