Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Heroes of Destiny im App Store
Preis & Download:
GRATIS
Heroes of Destiny iPhone iPad Download
Heroes of Destiny iOS
Heroes of Destiny [Universal]
Publisher:Glu Games Inc
Genre:Action, Rollenspiel
Release:13.03.2013
News (4)
Test
Videos
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 15.03.13 um 14:28h | 0 Kommentare

Heroes of Destiny: neues F2P-Action-RPG von Glu Games

Kommen wir zu einer weiteren Neuerscheinung vom gestrigen Spieledonnerstag, nämlich Heroes of Destiny (AppStore) von Glu Games. Das Action-RPG kann als Free-to-Play-Spiel kostenlos aus dem AppStore geladen werden und ist als Universal-App auf allen iOS-Geräten ab dem iPhone 4, iPod touch (4. Generation) und dem iPad 2 lauffähig. Der Download ist gut 270 Megabyte groß und auch in deutscher Sprache erhältlich.

In Heroes of Destiny (AppStore) steuerst du bis zu vier Helden durch ein mystisches Abenteuer. Jeder von ihnen hat verschiedene Fähigkeiten, die du im Kampf geschickt nutzen solltest. Der Ritter attackiert die Feinde im Nahkampf, der Bogenschütze bekämpft aus der Distanz, zudem heilt die Heilerin ihre Weggefährten – das ist die Standardbesetzung deines Teams, mit dem es am Anfang ins Gefecht geht. Den vierten Heldenplatz belegen und die vorhandenen Helden tauschen kannst du erst, wenn du genug Geld erkämpft und im Level aufgestiegen bist oder mit Diamanten, die es primär via IAP gibt, nachholfst.

Die Gegner kommen in Angriffswellen. Jedes mal, wenn du einen Welle eliminiert hast, fallen einige Münzen und andere Geschenke und Belohnungen wie bessere Ausrüstungen vom Himmel. Mit diesen kannst du dann deine Helden ausstatten und diese verbessern. Zudem kannst du die Fähigkeiten deiner Helden trainieren. Alles kostet in gewohnter Art und Weise Münzen und Diamanten, ist aber – soweit wir das nach einiger Zeit mit dem Titel beurteilen können – auch ohne den Einsatz von IAPs möglich – man kommt halt nur nicht ganz so schnell voran und kann sich einen Großteil der Ausrüstungen und Helden nicht leisten…

Optisch macht der Titel einen guten Eindruck. Die Steuerung erfolgt über Line-Drawing, indem du einfach eine Linie von einem der Helden zu dem zu attackierenden Feind ziehst. Gegenstände werden via Taps eingesammelt, klappt alles problemlos und einfach. Nur das Menü und speziell der Laden und das Heldenmenü erschienen uns etwas kompliziert und verschachtelt, da muss man erst einman durchsteigen, was man wie machen kann und was es kostet. Insgesamt ist der Titel aber durchaus gut gemacht, was auch an den erten Bewertungen im AppStore abzulesen ist, und wir können den Gratis-Download für alle Genrefans nur empfehlen – vorausgesetzt, ihr bekommt nicht schon beim Stichwort „Freemium“ Hautausschlag…

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden