Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Headless HD for iPad im App Store
Preis & Download:
0,89€
Headless HD for iPad iPhone iPad Download
Headless HD for iPad iOS
Headless HD for iPad [Universal]
Publisher:Doublesmith OG
Genre:Action, Spielhalle
Release:30.09.2013
News (2)
Test
Videos (1)
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 10.10.13 um 15:45h | 0 Kommentare

Headless: makaberer Endless-Runner mit einem kopflosen Hahn

Vor einigen Tagen ist der Endless-Runner Headless (AppStore) von Indie-Entwickler DoubleSmith im AppStore erschienen. Inspiriert wurden die Entwickler von der Story um den Hahn Miracle Mike, der Mitte des letzten Jahrhunderts noch 18 Monate mit einem fast abgetrennten Kopf weitergelebt hat. Die gesamte Story könnt ihr auf Wikipedia nachlesen, das Spiel gibt es als 0,89€ teure Universal-App im AppStore.

In Headless (AppStore) ist das Ganze noch etwas auf die Spitze getrieben, denn hier steuerst du ein wirklich kopflosen Hahn, der wie verrückt aus der Wunde blutet. Doch statt sich damit abzufinden, als Grillhähnchen am Spieß zu enden, rennt er quitschfidel durch die Gegend. Allerdings sieht er ja leider nichts mehr, weshalb du ihm bei der Orientierung helfen musst.

In genretypischer Manier gilt es, so weit wie möglich zu laufen und zu fliegen und dich dabei nicht von den zahllosen Gefahren aufhalten zu lassen. Das sind z.B. Sägeblätter, Haken, fliegende Beile, Fallen und vieles mehr, die dir versuchen, endgültig den Garaus zu machen.

Rennst oder fliegst du in ein Hindernis, dann muss das aber noch nicht gleich dein Tod sein. Denn unten auf dem Bildschirm siehst du einen roten Balken, der deine Lebensenergie in Form deines Blutes anzeigst. Hast du noch genug Blut im Körper, da du zuvor genug der lebensnotwenigen Blutkonserven unterwegs eingesammelt hast, kann deine Reise auch nach einer „Feindberührung“ noch weitergehen. Sind der Balken und damit dein Körper leergeblutet, ist der Lauf allerdings beendet und die Entfernung sowie die gesammelten Punkte (z.B. für knapp verpasste Hindernisse) werden zu einem Score addiert.

Wie es sich für einen Endless-Runner gehört, gibt es natürlich auch Missionen, die du nebenbei bei deinen Highscore-Versuchen erfüllen solltest, da du dir hiermit Belohnungen freischalten kannst. Die Steuerung erfolgt über die Neigung des Gerätes nach links und rechts, um auf dem Bildschirm vor- und zurückzulaufen in dem stetig weiterscrollenden Autorunner. Tapst du auf das Display, dann machst du einen Flügelschlag und flatterst so etwas in die Höhe. Tapst du mehrmals hintereinander, gewinnst du weiter an Höhe und kannst den vielen Hindernissen im Blindflug ausweichen. Das erinnert etwas an den Genre-Klassiker Jetpack Joyride (AppStore) von Halfbrick und klappt nach kurzer Eingewöhungsphase an das Flugverhalten gut.

Headless (AppStore) ist ein makaberer, aber technisch gut gemachter Endless-Runner mit einer blutigen Comic-Grafik nahezu im Schwarz-Weiß-Look. Wer das Genre mag, dem sollte auch dieser Titel, der übrigens keinerlei IAP-Angebote enthält, gefallen.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden