Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Kid Tripp im App Store
Preis & Download:
0,99€
Kid Tripp iPhone iPad Download
Kid Tripp iOS
Kid Tripp [Universal]
Publisher:Michael Burns
Genre:Abenteuer, Action
Release:01.08.2013
News (7)
Test
Videos (1)
UniversalUpdateVeröffentlicht am 13.08.13 um 16:26h | 0 Kommentare

Hardcore-Plattformer „Kid Tripp“ mit erstem Update: iPhone-5- & iPad-Unterstützung und mehr

Am vorletzten Spiele-Donnerstag gehörte der Retro-Plattformer Kid Tripp (AppStore) von Indie-Entwickler Michael Burns aus unserer Sicht zu den spaßigsten und besten Neuerscheinungen der Woche. Der knackige Schwierigkeitsgrad wird vielleicht dem einen oder anderen die Zornesröte ins Gesicht treiben, uns hat die Herausforderung aber gut gefallen und zu immer wieder neuen Versuchen motiviert. Auch bei den Usern scheint das Spiel gut anzukommen, die ersten Bewertungen vergeben im Schnitt die vollen fünf Sterne.

Leider gab es auch einen kleinen Kritikpunkt, denn das Spiel war leider nicht für die Auflösung von 4-Zoll-Displays von iPhone 5 und dem neuen iPod touch sowie die volle iPad-Auflösung optimiert, lief dort nur mit schwarzen Balken. Dies ist nun aber dank eines vor wenigen Tagen freigegebenen Updates anders, denn das Jump’n’Run-Spiel ist nun auch für diese Displays angepasst worden – lobenswert!

Das war es aber noch nicht an Neuerungen. Zudem erklärt ein einleitendes Tutorial nun die Steuerung und es gibt die Möglichkeit, die Steuerung umzudrehen, so dass du auf der rechten Seite springen und auf der linken Seite mit Steinen schmeißen kannst. Ebenfalls mit dabei sind noch ein paar weitere Verbesserungen.

Update-Beschreibung aus dem AppStore (englisch):

• Now displays the game in widescreen on iPhone 5 and in fullscreen on iPad!
• New tutorial screens briefly explain the game’s controls.
• Credits can now be skipped after the game’s been completed at least once.
• New option to flip/invert the control scheme.
• You can now share your endgame stats on Twitter!
• Other small bug fixes and improvements.
Wer auf Retro-Plattformer mit einem knackigen Schwierigkeitsgrad steht, dem können wir den 0,89€ teuren Download der Universal-App definitiv nur empfehlen. Wir haben euch das Spiel, bei dem du mit einem kleinen Jungen durch 20 Levels mit vielen wilden Tieren und Abgründen laufen und springen musst, in diesem Artikel vorgestellt. Jeder kleinste Fehler sorgt für den Verlust eines Lebens und den Neustart der kurzen Levels. Wir sind absolut angetan und hatten großen Spaß daran, den perfekten Durchmarsch für jedes Level zu ertüfteln.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden