Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
UniversalTechnik, Gadgets & GerüchteVeröffentlicht am 03.04.12 um 18:21h | 0 Kommentare

Game-Controller: neues Bladepad angekündigt & arbeitet Apple an einem eigenen?

Vor wenigen Stunden haben wir als Auftakt den externen Game-Controller „Gametel“ vorgestellt, weitere werden in Kürze folgen (z.B. das 60beat GamePad).

Dazu gleich noch zwei passende News: laut Anandtech.com soll Apple angeblich an einem eigenen externen Controller für die eigenen iOS-Devices arbeiten. Ob dies der Wahrheit entspricht und wir am Ende wirklich einen externen Game-Controller aus dem Hause Apple auf dem Markt begrüßen dürfen, bleibt abzuwarten. Steve Jobs hatte sich immer dagegen gestreubt, der neue CEO Tim Cook scheint dem Thema gegenüber aber offener zu sein. Warten wir also einfach mal ab, wir werden natürlich weiterhin am Ball bleiben und berichten, sobald uns Neuigkeiten zu Ohren kommen.

Definitiv kein Gerücht, sondern Realität ist die Angkündigung des neuen Game-Controllers Bladepad. Das Gadget ist vom Prinzip ähnlich aufgebaut wie der heute vorgestellte Gametel-Controller, es hält das iPhone oder den iPod touch auch waagerecht über den Buttons fest. Allerdings ist das Bladepad auch eine Hülle, aus der am unteren Rand die Buttons ausgefahren kommen. Dort sind ein D-Pad, zwei analogen Sticks und vier Action-Button zu finden.
Wie handlebar dies ist, werden wir schnellstmöglich testen. Wir haben beim Hersteller schon ein Exemplar für ein Review angefordert. Bisher ist noch nichts über den Preis und einen Verkaufsstart bekannt.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden