Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Fright Fight® - Multiplayer Brawler im App Store
Preis & Download:
GRATIS
Fright Fight® - Multiplayer Brawler iPhone iPad Download
Fright Fight® - Multiplayer Brawler iOS
Fright Fight® - Multiplayer Brawler [Universal]
Publisher:APPSolute Games LLC
Genre:Action, Spielhalle
Release:19.02.2014
News (2)
Test
Videos (2)
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 20.02.14 um 16:09h | 0 Kommentare

Fright Fight: kostenloses Online-Prügelspiel auf den Spuren von „Super Smash Bros.“

Kommen wir zu einer weiteren Neuerscheinung des heutigen Spiele-Donnerstags, nämlich Fright Fight™ – Multiplayer Brawler (AppStore) von Indie-Entwickler APPSolute Games. In welches Genre die nur gut 70 Megabyte große Universal-App einzusortieren ist, sagt bereits der Namenszusatz. Für alle, die damit weniger anfangen können: ein „Multiplayer Brawler“ ist ein Online-Beat’em Up – oder noch simpler: ein Mehrspieler-Prügelspiel. Der kostenlose Download ist damit auf den Spuren von Nintendos „Super Smash Bros.“ und Co.

Bevor es richtig losgeht mit dem Spiel, wird dir erst einmal die Kunst des Kämpfens beigebracht. Dafür musst du ein kleines Tutorial durchspielen, welches dir die Steuerung erklärt. Diese erfolgt kurz zusammengefasst über Wischer auf der linken Bildschirmhälfte zum Bewegen und über Taps und Wischer rechts zum Attackieren der Feinde.

Bevor es richtig losgeht, musst du dir aber vorher noch einen Charakter aussuchen. Leider bietet das Spiel aktuell lediglich vier Charaktere: den Werwolf Kahn, die Vampir-Dame Carmilla, den Sensenmann Grim und den Yeti Hugo – etwas wenig Auswahl für einen Vertreter dieses Genres.

Bisher bietet das Spiel auch nur die Möglichkeit, online gegen andere Spieler aus aller Welt in kleinen Arenen zu steigen. Ein lokaler Modus ist angekündigt, aber noch nicht verfügbar. Also rein ins Online-Geprügel. Nach einer halbwegs vertretbaren Ladezeit geht es dann los und das erste Duell mit bis zu drei weiteren Spielern beginnt. Dann gilt es in begrenzter Zeit die Gegner so oft es geht zu töten, was jeweils einen Punkt einbringt. Wer am Ende der Zeit die meisten Punkte gesammelt hat, hat die Runde gewonnen.

Siege, aber auch verlorene Duelle bringen dir Erfahrungspunkte und Münzen ein, mit denen du deine Figur upgraden kannst. Da es sich um einen Free-to-Play-Titel handelt, können die Münzen natürlich auch via IAP erworben werden. Ein weiteres IAP-Angebot ist, das die gesammelten Erfahrungspunkte in einem bestimmten Zeitraum verdoppelt werden, um deinen Charakter schneller zu einer ultimativen Tötungsmaschine hochzuleveln

Die Ansätze sind gut, die Optik passt auch. Am Ende fehlt aber noch ein bisschen, um den Titel zu einem wirklich guten Spiel werden zu lassen. Da der Entwickler aber bereits Updates angekündigt hat, werden wir den Titel aber auf jeden Fall im Auge behalten. Und wer möchte, kann Fright Fight™ – Multiplayer Brawler (AppStore) dank kostenlosem Download risikofrei ausprobieren.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden