Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
 iOS
[]
Publisher:
Genre:
Release:
News
Test
Screenshots
Videos
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 14.04.14 um 09:17h | 0 Kommentare

FreeDum: rette den kleinen Marienkäfer vor dem bösen Max

Machen wir weiter mit den Detail-Vorstellungen der Neuerscheinungen des vergangenen Spiele-Donnerstags. An der Reihe ist nun FreeDum (AppStore) von Bulkypix. Die knapp 35 Megabyte große Universal-App gibt es für 0,89€ zu kaufen.

Der kleine Max ist ein echter „Wonneproppen“. Statt draußen mit den anderen Kindern zu spielen, fängt er einen kleinen, unschuldigen Marienkäfer und baut ihm ein finsteres Verlies mit zahllosen Gemeinheiten. Schraubenzieher, Rasierklingen, Mistkäfer, Sägeblätter und viele weitere Gefahren lauern in drei Levelpacks mit insgesamt 60 Leveln.

Durch sie gilt es den kleinen Marienkäfer mit Timing und Geschick durch die von oben dargestellten Level zum jeweiligen Levelausgang zu lotsen. Die Steuerung erfolgt dabei per simpler Taps. Du tippst einfach an den Fleck auf dem Bildschirm, wo der kleine Käfer hinkrabbeln soll, und schon macht er sich auf den Weg.

Kein Casual-Game ohne Drei-Sterne-Wertung, so auch hier. Wenn du unterwegs die drei in den Leveln verteilten Marienkäfer-Babys einsammelst, bekommst du die erwähnte Auszeichnung. Denn wer wird denn schon den eigenen Nachwuchs im Stich lassen?!? Hilfreich sind dabei im Verlauf des Spieles hinzukommende PowerUps, die den Käfer z.B. schrumpfen lassen, um knifflige Engstellen zu meistern.

Ingesamt ist FreeDum (AppStore) unserer Meinung nach gut gemacht. Ordentliches Gameplay, putzige Grafik und ein nicht allzu hoher Schwierigkeitsgrad – ein solides Casual-Game zum kleinen Preis.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden