Endless-Runner „Subway Surfers“ läuft nach Japan

subway-surfers-tokyo-update