Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Echo Prime im App Store
Preis & Download:
0,99€
Echo Prime iPhone iPad Download
Echo Prime iOS
Echo Prime [Universal]
Publisher:Robot Entertainment
Genre:Action, Rollenspiel
Release:24.10.2013
News (4)
Test
Videos (1)
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 25.10.13 um 11:17h | 0 Kommentare

Echo Prime: futuristisches Actionspiel mit reichlich Alien-Gemetzel

Robot Entertainment, die Spieleschmiede hinter dem Anfang 2012 im AppStore erschienenen Strategiespiel Hero Academy (AppStore), hat am gestrigen Spiele-Donnerstag seinen neuen Titel Echo Prime (AppStore) im AppStore veröffentlicht. Für den Downlnoad der 337 Megabyte großen und auch in deutscher Sprache verfügbaren Universal-App müsst ihr 4,49€ bezahlen. Ob sich diese Investition für das nur ab iPhone 4S, iPod touch (5. Generation), iPad 2 und iPad mini kompatible Spiel lohnt, haben wir uns genauer angeschaut.

Echo Prime (AppStore) ist ein futuristisches Actionspiel mit Shooter- und Hack’n’Slay-Elementen. Die Menschen haben mittlerweile das gesamte Universum besiedelt, sind dort aber diversen Gefahren ausgesetzt. Mit einem einsamen, aber mutigen Helden musst du dich durch allerhand Aliens, Weltraum-Piraten und Co kämpfen, um eine Mission nach der nächsten zu erfüllen.

Je Mission gilt es, nach und nach durch linear aneinandergehängte Räume zu rennen und alle Feinde, die sich dort herumtreiben, zu eliminieren. Dafür stehen dir eine Schußwaffe, um Feinde aus der Distanz abzuknallen, sowie ein Schwert, um Feinde im Nahkampf niederzumetzeln, zur Verfügung. Natürlich kannst du im Laufe des Spieles deinen Helden hochleveln sowie dir im Shop stetig neue Waffen zulegen, indem du die verdienten Währung gegen sie eintauscht. Reicht dein Erspartes für die Wunschausstattung nicht aus, kann auch via IAP nachgeholfen werden – heutzutage ja auch bei 4,49€ teuren Spielen 8leider) nichts ungewöhnliches mehr…

Dabei schaltest du im Laufe des Spieles Kontakt zu Echos, außerirdischen Wesen von fernen Planeten, frei, die deinem Helden besondere Fähigkeiten verleihen. Dann steht dir alle x Sekunden ein mächtiger Angriff zur Verfügung, deine Gesundheit ist stärker etc. Vor jeder Mission kannst du wählen, welche von ihnen du mit in den Einsatz nehmen möchtest. Entsprechend deiner Wahl werden dann oben auf dem Bildschirm Icons eingeblendet, die du im richtigen Moment einfach nur antippen brauchst.

Antippen ist auch ein gutes Stichwort, denn nahzu die komplette Steuerung besteht aus simplen Taps, es gibt keine virtuellen Steuerungselemente. Möchtest du dich von A nach B bewegen, tippst du einfach den Zielort an. Möchtest du einen Feind angreifen, reicht ebenfalls ein Tap auf ihn. Tippst du mit zwei Fingern aufs Display, dann baust du für kurze Zeit ein Schild um dich auf, mit dem du dich vor feindlichen Angriffen schützen kannst. Wischer über das Display ermöglichen es dir zudem, auszuweichen. Das klappt im Großen und Ganzen ordentlich, nur in der Bewegung Feinde anzuvisieren geht manchmal etwas daneben. Dann kann es schon einmal passieren, dass dein Gesundheitsbalken ein Stückchen verliert, was aber gerade in den ersten Levels kein Problem darstellen sollte, da der Einstieg doch recht einfach gehalten ist.

Wer es gerne futuristisch und actionreich mag, dem dürfte Echo Prime (AppStore) zusagen. Gute Grafik, eine intuitive Steuerung und viel Alien-Gemetzel, abgerundet mit einer Portion Taktikelementen durch die Echos. Gelungen!

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden