Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Minigore 2: Zombies im App Store
Preis & Download:
1,99€
Minigore 2: Zombies iPhone iPad Download
Minigore 2: Zombies iOS
Minigore 2: Zombies [Universal]
Publisher:Mountain Sheep
Genre:Spielhalle, Action
Release:06.12.2012
News (21)
Test
Videos (2)
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 06.12.12 um 20:02h | 0 Kommentare

Dual-Stick-Shooter „Minigore 2: Zombies“ von Mountain Sheep: genialer Nachfolger mit noch mehr Action

Kurz vor Feierabend wollen wir euch noch eine Neuerscheinung von heute genauer vorstellen, die uns den ganzen Tag auf unseren iOS-Geräten verfolgt hat und schon einige Zeit von uns gespielt wurde: Minigore 2: Zombies (AppStore). Nach wirklich langem Warten ist nun endlich der Nachfolger von Minigore (AppStore) aus dem Jahr 2009 im AppStore erschienen. Der Download der Universal-App kostet 1,79€ und ist – soviel wollen wir schon einmal verraten – sein Geld auf jeden Fall wert.

Eines lässt sich ganz klar festhalten: gegenüber dem Vorgänger ist Minigore 2: Zombies (AppStore) noch eine Ecke verrückter geworden. Zombie-Elche, -Krokodile, -Häschen und viele mehr wabern auf dich zu – insgesamt gibt es 60 verrückte Gegnertypen, die Jagd auf dich machen. Gegen sie wehrst du dich wieder mit allerhand Waffen, von der Axt über ein Schwert, MG und Granatwerfer hat der Titel so manches zu bieten. Mehr als zehn verschiedene Waffen sind mit an Bord. Diese kannst du je nach erreichtem, eigenen Level im Shop freischalten und upgraden. Zudem gibt es dort 20 verschiedene Charaktere, neue Levels und PowerUps, die du ebenfalls nach und nach freischalten kannst. Wie das geschieht? Über Münzen, die du im Spiel sammelst und gewinnst und durch das Erfüllen von 300 Missionen verdienen kannst. Ja, man kann sie auch per IAP kaufen, aber das ist wirklich nicht notwendig, da diese wirklich zahlreich im Spiel verdient werden können. Es bleibt also wirklich bei den 1,79€ für den Download, es kommen keine weiteren Kosten auf dich zu – es sei denn, du bist mega ungeduldig…

Zudem ist es noch einmal eine ganze Ecke voller auf dem Display, da nun bis zu 150 Gegner auf einmal über das Display laufen. Da den Überblick zu behalten, ist gar nicht immer so einfach, vor allem, wenn du von einem riesigen Haufen eingekesselt bist. Zwar bleibt deine Spielfigur immer im Mittelpunkt des Displays, sie dort im Auge zu behalten fällt aber schon das eine oder andere Mal schwer.

Bei der Steuerung hast du die Wahl zwischen einer klassischen Dual-Stick-Steuerung, bei der du links ein Steuerkreuz zum Bewegen und rechts eines zum Zielen und Schießen hast, oder aber einer Version mit Auto-Aim-Option, die dir beim Zielen hilft und wo nur über einen Button rechts unten geschossen wird. Die Steuerung läuft hier auch in gewohnter Manier über ein Steuerkreuz auf der linken Seite ab. Klappt alles reibungslos.

Größer, optisch ansprechender und flüssig über den Bildschirm laufend, actionreicher und verrückter – so präsentiert sich Minigore 2: Zombies (AppStore). Wer 2009 den Vorgänger gemocht hat, der wird den Nachfolger lieben. Unserer Meinung nach ein Pflicht-Download. Wenn wir etwas zu Meckern haben, dann ist es der fehlende Multiplayer-Modus.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden