Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Demolition Crush im App Store
Preis & Download:
GRATIS
Demolition Crush iPhone iPad Download
Demolition Crush iOS
Demolition Crush [Universal]
Publisher:Ganimedes Ltd
Genre:Puzzle, Spielhalle
Release:10.02.2014
News (4)
Test
Videos (1)
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 06.03.14 um 10:53h | 0 Kommentare

Demolition Crush: neues Physik-Puzzle lässt es krachen… bis die IAPs kommen

Zu den Physik-Puzzle-Neuerscheinungen des heutigen Tages gehört Demolition Crush (AppStore) von Ganimedes und AppMania. Die nur in englischer Sprache verfügbare Universal-App ist gute 63 Megabyte groß und kann als Freemium-Spiel gratis aus dem AppStore geladen werden. Allerdings gibt es ein Energiesystem, dass die Spielzeit und damit den Spielspaß limitiert. Darauf gehen wir weiter unten noch einmal ausführlicher ein.

Fangen wir aber erst einmal mit den positiven Seiten des Spieles an. In 180 Level kannst du es nämlich ordentlich krachen lassen. Als Sprengmeister ist es deine Aufgabe, durch das gezielte Platzieren von Dynamit zahlreiche Bauwerke zum Einstürzen zu bringen. Schaffst du es, die abenteuerlichen Konstruktionen so klein zu bekommen, dass die Trümmer und Überreste nicht höher als eine vorgegebene Markierung ragen, hast du ein Level erfolgreich abgeschlossen.

Dabei stehen dir verschiedene Sprengladungen zur Verfügung, die nach und nach im Spiel freigeschaltet werden. Sie gilt es taktisch klug und entsprechend ihrer Wirkung und der Beschaffenheit des Gebäudes (Baumaterialien sind unter anderem Holz, Stein, Stahl und Glas) per simpler Taps anzubringen. Bist du zufrieden, löst der Button unten rechts die Zündung aus. Ist das Levelziel noch nicht erreicht, kannst du (soweit die Vorräte reichen) weitere Sprengungen verursachen.

Um ein Level mit Bestwertung von drei Sternen zu lösen, musst du zudem weitere Zielvorgaben erfüllen. Das sind z.B. das Zerstören von Tresoren, Touristinnen unversehrt lassen oder Demonstranten zerstören. Für jeden der drei Sterne bekommst du Diamanten, maximal 15 je Level.

Damit wären wir auch schon beim Thema Freemium/IAP. Denn die Diamanten können natürlich auch eingekauft werden. Damit kannst du die Energieleiste wieder aufladen. Jedes angefangene Level kostet dich nämlich eine Energie. Ist die Energie alle, geht es nicht weiter…

Um die 180 Level des Spieles in einem Rutsch durchspielen zu können, müsst ihr so einige Euros via IAP für Diamanten ausgeben. Alternativ könnt ihr auch vor jedem Level ein kurzes Werbevideo anschauen, was die Energie wieder um einen auflädt – aber auch das geht natürlich ziemlich auf die Nerven. Wer diese schonen und kein Geld für IAPs ausgeben möchte, dem bleibt nur die wirklich lange Wartezeit (eine Energieeinheit je Stunde) und häppchenweises Spielen. Schade, früher hätte so ein Titel zwischen 0,89€ und 1,79€ gekostet und man hätte unbegrenzt spielen können…

Das hinterlässt am Ende mal wieder einen sehr faden Beigeschmack, denn eigentlich ist das Spielprinzip von Demolition Crush (AppStore) nicht neu, aber durchaus spaßig…

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden