Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
DMBX 2.5 - Mountain Bike and BMX im App Store
Preis & Download:
1,99€
DMBX 2.5 - Mountain Bike and BMX iPhone iPad Download
DMBX 2.5 - Mountain Bike and BMX iOS
DMBX 2.5 - Mountain Bike and BMX [Universal]
Publisher:randerline gmbh
Genre:Rennsport, Sport, Sport
Release:21.11.2013
News (4)
Test
Videos (1)
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 22.11.13 um 09:30h | 0 Kommentare

DMBX 2.5: Drahtesel nimmt Flugstunden

Der schweizer Entwickler Randerline hat am gestrigen Spiele-Donnerstag einen weiteren Teil seiner Biker-Reihe „DMBX“ im AppStore veröffentlicht. DMBX 2.5 – Mountain Bike and BMX (AppStore) kann für 1,79€ als 316 Megabyte große Universal-App aus dem AppStore geladen werden und ist neben englischer auch in deutscher Sprache erhältlich.

In sechs verschiedenen Umgebungen kannst du mit Mountain- und BMX-Bike durch Städte, über Halfpipes und Berge rasen und dabei die tollkühnsten Tricks vollführen. Dabei bietet das Spiel in den insgesamt 24 Level verschiedene Aufgabenstellungen. Mal geht es darum, innerhalb einer vorgegeben Zeit die Ziellinie zu überqueren, mal musst du dich gegen einen Geister-Mitfahrer durchsetzen und mal durch spektakuläre Sprünge eine vorgegebene Punktzahl erreichen. Außerdem kannst du dich je Disziplin und Strecke in einem Duell mit dem weltbesten Fahrer messen.

Wirklich gelungen ist (wie aus der Reihe bereits bekannt) aus unserer Sicht die Steuerung. Berührst du den Bildschirm rechts unten, trittst du in die Pedale und gibst Gas. Berührst du oben rechts das Display, wird gebremst. Gelenkt wird über die Neigung des Gerätes. Fährst du über eine Kuppe, den Rand der Halfpipe oder einfach nur so auf gerader Strecke, sorgt eine Berührung des linken Bildschirmrandes für einen Sprung.

Dann poppt ein Menü mit acht verschiedenen Symbolen auf. Hinter diesen verbergen sich acht verschiedene Tricks, die du dann während der Airtime durchführen kannst. Je spektakulärer und länger dies erfolgt – Kombinationen ergeben Multiplikatoren – desto mehr Punkte erhältst du natürlich auch – vorausgesetzt, dass du den Sprung wieder auf beiden Rädern landest. Das klappt alles mit etwas Übung wunderbar und ist deutlich intuitiver als über irgendwelche Wischgesten die Tricks aufs Display zu zaubern.

Je erfolgreicher du bist, desto schneller schaltest du die sechs verschiedenen Bikes mit unterschiedlichen Eigenschaften sowie die verschiedenen Spielcharaktere frei. Zudem gilt es so weitere Tricks zu entdecken. Denn natürlich bietet das Spiel mehr als acht verschiedene Tricks, die du auf die Buttons links platzieren kannst. Dies ist im Menü möglich, wobei es etwas schwierig zu finden ist. Dafür ist das Menü aber mal etwas anderes als einfach nur aufgelistete Menüpunkte.

Ein paar Kritik- oder eher Wunschpunkte hätten wir aber auch noch: toll wären Rennen gegen mehrere KI-Gegner. Zudem wäre ein Mehrspieler-Modus wirklich toll, denn wir stellen es uns durchaus spaßig vor, mit einem Freund zusammen die Berge und Halfpipes entlangzurasen, immer im Wettkampf um den Platz an der Sonne.

Das ist aber Meckern auf hohem Niveau, denn das, was DMBX 2.5 – Mountain Bike and BMX (AppStore) bietet, ist wirklich gut umgesetzt. Die Grafik ist chick, der Umfang in Ordnung, die Steuerung sehr gut. Zudem gibt es nette Features wie Replay-Funktion, iCloud-Support, First-Person-View und eigene Musik beim Spielen.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden