Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Cling Thing im App Store
Preis & Download:
GRATIS
Cling Thing iPhone iPad Download
Cling Thing iOS
Cling Thing [Universal]
Publisher:Chillingo Ltd
Genre:Strategie, Puzzle
Release:13.06.2013
News (5)
Test
Videos (1)
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 13.06.13 um 10:13h | 0 Kommentare

Cling Thing: in Chillingos neuem Casual-Game hangelst du dich mit Tentakeln durch die Levels

Nahezu jede Woche gibt es von Publisher Chillingo mindestens ein neues Spiel am Spieledonnerstag im AppStore zu begrüßen. Meistens sind diese im Genre der Physik-Puzzle und Casual-Games angesiedelt. So auch heute, wo das neue Cling Thing (AppStore) um die Gunst der Nutzer wirbt. Wie gewohnt kann die Universal-App für kleine 0,89€ aus dem AppStore geladen werden und dank 48 Megabyte Größe auch noch über das mobile Datennetz den Weg auf euer iOS-Gerät finden.

In 96 Levels gilt es einen kleinen, einäugigen Blob zum Levelausgang, einem Rohr, zu bugsieren. Um euch durch die Gegend zu bewegen, kann er sich mit Tentakeln an Wänden festmachen und sich so an sie heranziehen. Das erinnert an Microsofts Tentacles: Enter the Dolphin (AppStore). Um dich an der Umgebung anzudocken, musst du diese einfach nur antippen. So lange du den Finger dort belässt, klebt der Tentakel an der Wand fest. Lässt du im richtigen Moment los, kannst du dich so auch durch die Lüfte schwingen. Zu beachten ist allerdings, das du dich nur an den Stellen andocken kanst, die mit blauem Schleim überzogen sind. Zudem kannst du via Multitouch auch Verbindungen zu mehreren Orten zeitgleich spannen.

Unterwegs solltest du dann die drei teilweise versteckten und schwer zu erreichenden Sterne einsammeln, da diese am Ende die Levelbewertung ausmachen. Wenn du besonders schnell bist, was aufgrund der fummeligen Steuerung allerdings eher Seltensheitwert hat, kannst du sogar noch Medaillen verdienen. Dafür gilt es dann, möglichst schnell und geschickt durch die Level zu rollen, hangeln und fliegen und den immer mehr werdenden Gefahren auszuweichen. Dies sind zum Beispiel Dornen oder Feinde, die durch die Levels laufen und dich bei Berührung zum Levelanfang zurückschicken. PowerUps wie Luftballons, die für Auftrieb sorgen, helfen dir bei deiner Reise.

Optisch ist Cling Thing (AppStore) gut gemacht. Das Spielprinzip ist nicht neu, aber mit einigen netten Features aufgewertet. Trotzdem wollte der Funke bei uns nicht so richtig überspringen, wahrscheinlich vor allem, weil die Steuerung teilweise eher nach dem Zufallsprinzip ans Ziel führt. Hier ist einiges an Übung notwendig, um sich geschickt und behände durch die Welten zu bewegen.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden