Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Chock A Block im App Store
Preis & Download:
0,89€
Chock A Block iPhone iPad Download
Chock A Block iOS
Chock A Block [Universal]
Publisher:Brian Hackett
Genre:Brettspiele, Puzzle
Release:30.05.2013
News (2)
Test
Videos (1)
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 30.05.13 um 14:53h | 0 Kommentare

Chock A Block: buntes Match-3-Puzzle mit fünf Modi

Eine weitere Neuerscheinung des heutigen Spieledonnerstages ist das Puzzle Chock A Block (AppStore). Entwickelt wurde das Spiel von Claymore Games, die vor einiger Zeit auch schon das Arcade-Spiel Plum Crazy (AppStore) im AppStore veröffentlicht haben. Die Universal-App kann für 0,89€ auf euer iOS-Gerät geladen werden und nimmt mit knapp unter 30 Megabyte auch nicht viel Platz in Anspruch. Was euch dafür erwartet, haben wir uns einmal etwas näher angeschaut…

Chock A Block (AppStore) ist ein Puzzle, bei dem es in Match-3-Manier darum geht, gleichfarbige Blöcke zu vereinen. Insgesamt bietet das Spiel fünf verschiedene Modi, auf die wir weiter unten noch einmal eingehen wollen. Erst einmal sollen die Basics an die Reihe kommen.

Wie gesagt geht es darum, gleichfarbige Blöcke zu kombinieren. Es gibt primär gelbe, orange und rote Blöcke. Um eine Gruppe von mindestens drei gleichfarbigen Blöcken zu vereinen, kannst du diese einfach mit einem Wischer über das Spielfeld rutschen lassen. Sobald sie auf ein Hindernis treffen, halten sie an und verweilen an dem Ort. Bilden sie so eine Gruppe von mindestens drei gleichfarbigen Blöcken, verschwinden diese und es entsteht am Ort des letzten hinzugefügten Blocks ein neuer Block in einer höheren Farbe. Soll heißen, dass aus den gelben Blöcken ein oranger Block wird, aus den orangen ein roter. Wenn du drei rote Blöcke kombinierst, entsteht hieraus ein schwarzer Block, der nicht bewegt werden kann. Schaffst du es trotzdem, auch diese in einer Gruppe von drei Blöcken zu kombinieren, gibt es im Classic-Modus ein Extraleben geschenkt.

Schaffst du es, Gruppen von mindestens vier gleichfarbigen Steinen zu kombinieren, entsteht ein grüner Stein, der allerdings nur begrenzte Zeit auf dem Display erhalten bleibt. Kombinierst du nun wiederum drei grüne Steine, was wirklich schnell gehen muss, lösen sich alle anderen Blöcke auf und bringen kräftig Punkte auf dein Konto.

Nun kommen wir zu den fünf verschiedenen Modi. Im klassischen Modus hast du zehn Leben. Jedes Mal, wenn du ein Level gelöst hast, es also keine weiteren möglichen Kombinationen mehr gibt, wird für jeden auf dem Spielfeld verbliebenen Block ein Leben abgezogen. Hier ist das Ziel, natürlich so viele Levels wie möglich zu überstehen und dabei so viele Punkte zu sammeln wie möglich.

Der zweite Modus ist die Challenge. Hier kannst du nach einer kurzen Registrierung Freunde zu einem Duell herausfordern. Im Survival-Modus kommen immer neue Blöcke von unten auf das Display gewandert und müssen wieder entfernt werden. Schluß ist hier, wenn das Display voll ist. In Beat the Clock spielst du, wie sollte es anders sein, gegen die heruntertickende Uhr und bekommst Zeitgutschriften für aufgelöste Blöcke. Am entspanntesten ist sicherlich der letzte Modus namens Zen, denn hier kannst du ohne Regeln und Begrenzungen so lange spielen wie du möchtest…

Chock A Block (AppStore) bietet ein einfaches Spielprinzip, das aber schwierig zu meistern ist. Das Kombinieren der Blöcke bringt Spaß und es ist einiges an Hirnschmalz notwendig, um in dem immer komplizierten Levels möglichst große Kombinationen anzuordnen. Fünf Modi versprechen eine ordenliche Portion Abwechslung, auch wenn die Aufgabe prinzipiell immer die gleiche bleibt. Für 0,89€ für Puzzlefreunde empfehlenswert.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden