Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
UniversalTechnik, Gadgets & GerüchteVeröffentlicht am 07.01.14 um 18:43h | 0 Kommentare

CES 2014: der nächste iOS7-Controller wurde vorgestellt

Im Rahmen der CES 2014, der wichtigsten Messe für Unterhaltungselektronik, die heute in Las Vegas offiziell eröffnet wurde, hat das uns bisher unbekannte Unternehmen Signal einen neuen MFi-Controller für iOS 7 vorgestellt. Das Gerät hört auf den Namen „RP One“.

Wie ihr links im Bild erkennen könnt, hat der RP One die klassische Form eines Spiele-Controllers, wie man sie von der Konsole kennt, und bietet auch bei den Buttons und Knöpfen die klassische Anordnung. Wie auch der bereits gestern vorgestellte SteelSeries Stratus verbindet sich auch der Signal RP One per Bluetooth mit dem iOS-Gerät und kann dieses im Vergleich zu den beiden zuerst vorgestellten Controllern von MOGA und Logitech nicht mittig aufnehmen. Dafür ist das Gerät aber handlicher und auch für das iPad geeignet. Der Akku soll bis zu zehn Stunden Spieldauer halten, bevor er wieder aufgeladen werden muss.

Der Verkaufsstart ist für die erste Hälfte in 2014 geplant, ein genaueres Datum können wir euch leider noch nicht nennen. Der Preis liegt bei den schon von den anderen Geräten bekanten 99,99$ bzw. 99,99€, weshalb wir langsam davon ausgehen, dass dieser von Apple vorgeschrieben wird. Sonst würde es für die Hersteller absolut Sinn machen, die Preisschwelle von 100€, die unserer Meinung nach sehr hoch angesetzt ist für ein Controller, zu unterbieten, um sich gegenüber der Konkurrenz einen klaren Wettbewerbsvorteil zu sichern.

Sobald wir weitere Neuigkeiten über den Signal RP One erfahren, werden wir euch natürlich auf dem Laufenden halten. Wir freuen uns auf jeden Fall, dass langsam Bewegung in des Thema kommt und werden euch in Kürze mit den ersten ausführlichen Testberichten versorgen.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden