Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Burn the Rope 3D im App Store
Preis & Download:
2,99€
Burn the Rope 3D iPhone iPad Download
Burn the Rope 3D iOS
Burn the Rope 3D [Universal]
Publisher:Big Blue Bubble
Genre:Action, Puzzle
Release:27.11.2013
News (1)
Test
Videos
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 27.11.13 um 17:26h | 0 Kommentare

Burn the Rope 3D: Puzzle-Fortsetzung zündelt nun im dreidimensionalen Raum

Etwas später als die meisten der heutigen Neuerscheinungen und ohne große Vorankündigung hat Big Blue Bubble mit dem Release von Burn the Rope 3D (AppStore) etwas überraschend eine beliebte iOS-Puzzle-Reihe fortgesetzt. Nach dem Release von Burn the Rope (AppStore) 2010 und dem Nachfolger Burn the Rope Worlds (AppStore) 2011 war es ruhig geworden um die zündelnden Puzzlespiele. Bis heute, denn seit wenigen Stunden steht mit der 2,69€ teuren Universal-App der dritte Teil zum Download aus dem AppStore bereit.

Dabei verfolgt das neue Burn the Rope 3D (AppStore) natürlich das gleiche Spielprinzip wie die beiden Vorgänger. Es geht wieder darum, Figuren aus Seilen mit einer Flamme so vollständig wie möglich zu verbrennen. Neu ist aber, dass die Figuren nun dreidimensional sind, damit beim Abbrennenalso mehr beachtet werden muss als bisher.

Denn die Flammen steigen natürlich wieder nur nach oben. Fehlt ihnen der Raum zum Wandern, gehen sie aus. Sind alle Feuer, die du am Anfang mit einem Steichholz an deinem Wunschort auslöst, versiecht, ist das Level gescheitert, wenn du dann noch nicht genug Prozent des Seils verbrannt hast. Dies wird durch kleine Medaillen auf einer Leiste oben auf dem Bildschirm angezeigt. Hast du mindestens den Bronzerang erreicht, wird das nächste Level freigeschaltet.

Um die Flammen am Leben zu halten, gilt es die verschiedenen Figuren, die in den fünf Welten mit zusammen mehr als 70 Level auf dich warten, gekonnt zu drehen. Dies erfolgt mit einem bzw. zwei Fingern auf dem Bildschirm und ist am Anfang natürlich etwas komplexer als in den beiden 2D-Vorgängern. Es wird aber vom Spiel am Anfang in (leider nicht ganz fehlerfreiem) Deutsch erklärt, so dass es relativ schnell in Fleich und Blut übergehen sollte, wie du wo über den Bildschirm wischen musst, um die Figur in die gewünschte Richtung zu drehen.

Natürlich gibt es auch wieder farbige Seilstücke, die nur von einer gleichfarbigen Flamme verbrannt werden können. Diese wird eingefärbt, nachdem Ameisen der gleichen Farbe, die auf den Seilen herumkrabbeln, verbrannt wurden. Das macht auch gleichzeitig die Herausforderung und die Schwierigkeit des Spieles aus, denn es muss taktisch klug überlegt werden, wo du anfängst zu zündeln und wie du welche Flamme über die Seile wandern lässt.

Fans der Reihe dürften mit Burn the Rope 3D (AppStore) definitiv wieder voll auf ihre Kosten kommen. Und wer die Spiele noch nicht kenn, kann ein gut gemachtes und vor allem sich vom AppStore-Rest abhebendes Casual-Game entdecken und kennenlernen. Die Erweiterung auf den dreidimensionalen Raum bringt frischen Wind, belässt es aber beim gewohnt guten Gameplay.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden