Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Birds On A Wire Premium im App Store
Preis & Download:
GRATIS
Birds On A Wire Premium iPhone iPad Download
Birds On A Wire Premium iOS
Birds On A Wire Premium [Universal]
Publisher:HC GLOBAL DISTRIBUTION LIMITED
Genre:Spielhalle, Puzzle
Release:03.10.2012
News (4)
Test
Videos
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 04.10.12 um 09:31h | 0 Kommentare

„Birds On A Wire Premium“ von HeroCraft: „Zuma“-Klon mit Federvieh

So, dann legen wir mal los mit den Neuerscheinungen des heutigen Tages. Bevor wir zu den Top-Titeln kommen, die etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen, um uns ein umfangreichen Eindruck zu verschaffen, fangen wir mit einem eher kleineren Spiel aus der Abteilung Puzzle an: Birds On A Wire Premium (AppStore) vom russischen Spieleentwickler HeroCraft. Dieser Titel ist im umfangreichen Genre der iOS-Puzzler in der Ecke Match-3 bzw. Marble-Shooter einzusortieren, also ein Klon des Klassikers „Zuma“. Der Download der Universal-App kostet kleine 0,79€ und ist gerade einmal knapp 14 Megabyte groß.

Birds On A Wire Premium (AppStore) geht dabei einen minimal anderen Weg. Denn hier rollen nicht (wie in den meisten anderen Genrevertretern) Kugeln oder Diamanten vorgegebene Wege entlang, sondern kleine Vögel laufen auf einer Hochspannungsleitung bis zum Levelende. Haben sie dieses erreicht, ist der Versuch gescheitert und das Spiel beginnt von vorne. Um die Reihe von Federvieh zu verkürzen, musst du vom unteren Bildschirmrand weitere Vögel in die Kette schiessen und dort mit mindestens zwei gleichfarbigen Kollegen vereinen, die dann – typisch für Match-3-Puzzle – vom Bildschirm verschwinden.

Vögel müssen aber nicht immer nur für Überflieger und Erfolgstitel auf der iOS-Plattform stehen. Denn leider – so ist unser Eindruck nach einigen Runden mit diesem Titel – gefällt uns dieses Spiel eher weniger. Die Grafik ist zwar recht süß gemacht und es gibt verschiedene Modi sowie auch einige nette PowerUps, mit denen du die Vögel zum Beispiel zu einer kurzen Ruhepause bringen kannst, aber im Großen und Ganzen sind wir eher enttäuscht. Die Steuerung kommt uns etwas ungenau vor und irgendwie wollte nicht so richtig Spielfreude bei uns aufkommen. Im Großen und Ganzen ist der Titel sicherlich nicht schlecht gemacht, andere Genrevertreter haben uns hier aber schon deutlich besser gefallen.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden