Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Beyond Space im App Store
Preis & Download:
2,99€
Beyond Space iPhone iPad Download
Beyond Space iOS
Beyond Space [Universal]
Publisher:BULKYPIX
Genre:Action, Simulation
Release:27.02.2014
News (3)
Test
Videos (1)
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 27.02.14 um 07:35h | 0 Kommentare

Beyond Space: actionreicher 3D-Space-Shooter mit toller Grafik

Bulkypix, französischer Publisher mit einer iOS-Neuerscheinung nahezu jede Woche, hat am heutigen Spiele-Donnerstag wie berichtet den 3D-Space-Shooter Beyond Space (AppStore) im AppStore veröffentlicht. Die 660 Megabyte große Universal-App, die uns stark an die Kampfszenen aus Galaxy on Fire 2™ HD (AppStore) von Fishlabs erinnert, findet im Tausch gegen 2,69€ den Weg auf eure iOS-Geräte.

Als erstes stimmt das Spiel euch mit einem imposanten Intro-Video ein. Dann konnte der Titel in der nächsten Sekunde einen weiteren Pluspunkt sammeln, da er komplett in die deutsche Sprache übersetzt ist, was zumindest die Texte angeht. Die Sprachausgabe hingegen ist in Englisch, was unserer Meinung nach aber nicht sonderlich stören sollte. Bevor du dich dann als Pilot eines schwer bewaffneten Raumschiffes der Allianzplaneten in die verschiedenen Missionen stürzt, empfehlen wir einen kurzen Blick auf das einleitende Tutorial. Dieses erklärt dir die grundlegende Steuerung sowie deine Aufgabe und die Informationen auf dem Display. Dies wollen wir auch kurz machen.

Die Steuerung erfolgt wahlweise über einen virtuellen Joystick links oder Neigung des Gerätes. Vorbildlich ist hier, dass bei beiden Optionen via Schieberegler die Empfindlichkeit eingestellt werden kann. Über einen Schieberegler zentral auf dem Bildschirm im Headup-Display deines Raumschiffes sowie einen Boost-Button rechts kannst du zudem die Geschwindigkeit regeln, um Gefahrensituationen aus dem Weg zu gehen. Dies geht auch per Seitwärtswischer, mit denen du Ausweichrollen hinlegen kannst. Vor allem aber wichtig für einen Space-Shooter ist natürlich der Button zum Schießen, den du unten rechts findest. Daneben ist noch ein weiterer Button zum Wechseln der Waffe, mit dem du zwischen Primär- und Sekundärwaffe wechseln kannst, platziert.

Dann geht es ab in die Missionen, die jeweils drei Schwierigkeitsgrade bieten. In diesen geht es natürlich primär darum, möglichst viele Feinde der Allianz sowie Piraten aus den Weiten des Alls, in denen du dich frei im dreidimensionalen Raum bewegen kannst, zu holen, die dann in einem beeindruckenden Feuerball explodieren und Teil der ansprechenden Grafik in diesem durchaus actionreich inszenierten Space-Shooter sind. Feinde werden dabei auf deinem Radar rot markiert, in vorgegebener Zeit zu erreichende Wegpunkte gelb.

Durch erfolgreich abgeschlossene Missionen erhältst du Belohnungen wie neue Waffen, Nachbrenner und sogar neue Schiffe (wer diese vorher nutzen möchte, kann sie auch via IAP freischalten, was aber rein freiwillig ist) So rüstest du dein Raumschiff stetig weiter auf, um dich für die immer anspruchsvolleren Missionen mit den durchaus gut agierenden KI-Gegnern zu rüsten.

Wer gerne actionreich inszenierte Space-Shooter mit ansprechender 3D-Grafik spielt, der dürfte seine Freude an Beyond Space (AppStore) haben. Der Download ist mit 2,69€ vollkommen im Rahmen, da der Titel nach unseren ersten Eindrücken deutlich mehr Vor- als Nachteile bietet. Wer vor dem Download noch einen animierten Blick ins Spiel werfen kann, tut dies am besten über den unten stehenden Trailer.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden