Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Beach Buggy Blitz im App Store
Preis & Download:
GRATIS
Beach Buggy Blitz iPhone iPad Download
Beach Buggy Blitz iOS
Beach Buggy Blitz [Universal]
Publisher:Vector Unit Inc
Genre:Action, Rennsport
Release:12.10.2012
News (5)
Test
Videos (1)
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 15.10.12 um 12:13h | 0 Kommentare

Beach Buggy Blitz: neuer & gelungener Endlos-Fun-Racer von den Machern von „Riptide GP“

Vector Unit, der Entwickler der vor allem grafisch sehr ansprechenden Rennspiele Riptide GP (AppStore) und Shine Runner (AppStore), ist seit dem vergangenen Freitag mit einem neuen Spiel im AppStore vertreten: Beach Buggy Blitz (AppStore). Was auf den ersten Blick im AppStore aussieht wie ein spaßiger Fun-Racer im Stile von „Mario Kart“ und Co, entpuppt sich nach dem kostenlosen Download der nicht einmal 50 Megabyte großen Free-to-Play-Universal-App allerdings als Endlos-Racer. Was aber nicht allzu schlimm ist, denn Spaß macht der Titel trotzdem auf jeden Fall.

Mit einem Buggy geht es über eine tropische Insel, dessen Rundstrecke zufallsbasiert aufgebaut wird. Den wichtigsten Kampf führst du dabei nicht gegen die anderen auf der Stercke befindlichen Fahrzeuge, sondern gegen die Zeit. Diese tickt in der obreren, linken Ecke des Bildschirms erbarmungslos herunter und kann nur durch das Durchfahren von Checkpoints wieder um einige Sekunden aufgefüllt werden. Je schneller du unterwegs bist und je weniger du an den zahlreichen Hindernissen hängenbleibst, desto mehr Checkpoints kannst du durchfahren und so auch mehr Strecke zurücklegen. Diese ist auch der einzige Maßstab für die Jagd nach dem eigenen Highscore.

Unterwegs gibt es neben zahlreichen Hindernissen auch zahlreiche Münzen auf der Strecke verteilt, die du möglichst alle einsammeln solltest. Mit ihnen kannst du im Shop des Spieles neue Fahrzeuge und PowerUps wie Schutzschilder, Boosts und Münzmagneten freischalten. Die Preise sind relativ moderat, so dass nicht allzu viele Rennen nötig sind, um einen Einkauf tätigen zu können. Wer trotzdem zu ungeduldig ist, kann dank des fairen IAP-Konzeptes Münzen gegen Euros zu moderaten Preisen tauschen.

Die Grafik des Spieles ist – wie von Vector Unit gewohnt – wirklich hervorragend und kann mit vielen tollen Details glänzen. Auch die Steuerung ist gut umgesetzt und bietet zwei Möglichkeiten, bei denen der Wagen via Neigungssensor oder virtuelle Buttons auf dem Display gelenkt werden kann. Beschleunigen tut er von alleine, gebremst wird mit dem unten am Bildschirmrand eingeblendeten Bremspedal. Dieses ist auch relativ wichtig, um in Kurven nicht allzu weit nach außen getragen und so durch die dort platzierten Hindernisse gebremst zu werden.

Wir haben jetzt einige Rennen in Beach Buggy Blitz (AppStore) hinter uns und sind begeistert. Wer spaßige Fun-Racer mag, der sollte sich diesen kostenlosen Download nicht entgehen lassen. Es ist aber ein neueres Gerät notwendig (siehe Hinweise im AppStore), da – wie man in den ersten negativen Bewertungen nachlesen kann – der Titel auf älteren Geräten nicht läuft. Wir konnten auf einem iPhone 5 und einen iPhone 4 keinerlei Probleme feststellen und können bei passender Gerätevoraussetzung den Download nur empfehlen.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden