Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Battlehorn im App Store
Preis & Download:
GRATIS
Battlehorn iPhone iPad Download
Battlehorn iOS
Battlehorn [Universal]
Publisher:iosoftware
Genre:Spielhalle, Strategie
Release:24.09.2013
News (2)
Test
Videos
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 26.09.13 um 14:57h | 0 Kommentare

Battlehorn: neues Castle-Defense-Spiel von Indie-Entwickler

Das Genre der Tower- bzw. Castle-Defense-Spiele hat Indie-Entwickler iosoftware um seinen neuen Titel Battlehorn (AppStore) erweitert. Das Spiel kann kostenlos als Universal-App geladen werden und bringt stolze 215 Megabyte auf die Waage. Um in den Genuß des vollen Umfang mit insgesamt 25 Levels zu kommen, musst du nach einer gewissen Anfangs-Spielzeit die Vollversion für einmalig 0,89€ freischalten. Das ist durchaus fair, da der Titel so vor dem Geldausgeben ausprobiert werden kann.

Aufgabe im Spiel ist es – was für eine Überraschung – eine Burg zu verteidigen. Dafür musst du den Angriffswellen des Feindes möglichst zahlreiche uns starke Truppen entgegensenden, die du aus verschiedenen Einheiten zusammenstellen kannst. Alle verfügbaren Ritter (zu Fuß & zu Pferd, mit Pfeil & Bogen etc.) findest du unten in einer Leiste eingeblendet.

Jede entsandte Einheit kostet dich dabei Ressourcen in Form von Münzen. Diese verdienst du auf dem Schlachtfeld und bekommst sie in regelmäßigen Abschnitten gutgeschrieben. Neben der Ausbildung von Soldaten kannst du das Geld auch in die Erweiterung und Verbesserung investieren, was dir in Form von kleinen Icons in der Burg und Textboxen angezeigt wird. Zudem kannst du deine Burg auch damit wieder reparieren, wenn der Feind es mal bis zur Burgmauer geschafft hat. Denn ist deine Burg zerstört, ist das Level logischerweise gescheitert.

Gesteuert wird mit gezielten Tap-Gesten, was leider teilweise etwas fummelig ist, wenn man z.B. Truppen gezielt auf dem Schlachtfeld bewegen will. Taktisch gibt es auch ein paar Möglichkeiten, da z.B. die Reihenfolge der eigenen Truppen, wie sie sich auf dem Schlachtfeld aufstellen, bestimmt werden kann.

Insgesamt ist Battlehorn (AppStore) ein ordentliches Castle-Defense-Spiel, dem man seine Indie-Herkunft ansieht, was aber nicht wirklich stört. Hat man den vollen Umfang mit 0,89€ freigeschaltet, bietet der Titel auch aufgrund der zwei Schwierigkeitsgrade einiges an Spielzeit. Abgerundet wird der Titel durch den lokalen Mehrspieler-Modus, bei dem du Freunde via Wlan zum Duell herausfordern kannst. Als Kritikpunkt konnten wir ausmachen, dass die Grafik manchmal leider etwas unübersichtlich und die Steuerung etwas fummelig (vor allem auf den kleinen iOS-Displays) ist.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden