Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Baby Nom Nom im App Store
Preis & Download:
0,89€
Baby Nom Nom iPhone iPad Download
Baby Nom Nom iOS
Baby Nom Nom [Universal]
Publisher:Playrise Casual Ltd
Genre:Familie
Release:26.07.2013
News (3)
Test
Screenshots
Videos (1)
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 01.08.13 um 17:17h | 0 Kommentare

Baby Nom Nom: verdrehtes Puzzle laden & Kindern helfen

Ein sehr löblicher Gedanke steckt hinter dem heute erschienenen Baby Nom Nom (AppStore). Denn Playrise Digital, der Macher des Fun-Racers Table Top Racing (AppStore), spendet den kompletten Erlös, den die 2,69€ teure Universal-App erwirtschaftet, an die SOS-Kinderdörfer.

Das wäre aus unserer Sicht eigentlich schon Grund genug für einen Download. Aber du tust damit nicht nur Gutes, sondern erhältst auch ein durchaus spaßiges Puzzlespiel obendrauf. Aufgabe im Spiel ist es, das kleine Baby Nom Nom mit Reis zu füttern. Das wertvolle und leckere Nahrungsmittel steckt über ihm in einem drehbaren Labyrinth. Dieses musst du nun mit Geschick und Plan vorsichtig so hindrehen, dass möglichst der komplette Reis in die kleine Schüssel unten fällt. Insgesamt gibt es 36 Levels, aufgeteilt auf drei Levelpacks.

Neben der Menge Reis und der verbrauchten Zeit gibt es noch einen weiteren Faktor, der die jeweilige Levelwertung von maximal drei Sternen beeinflusst. Denn in jedem Level schwirren auch noch drei Obststücke herum. Und da Vitamine für Babys keinesfalls schädlich sind, solltest du diese ebenfalls mit dem Reis aufsammeln.

Um das Obst und den schmalen Levelausgang zu erreichen, müssen teilweise Durchgänge freigebrochen, Schlüssel eingesammelt und andere Hindernisse umgangen werden. Die Steuerung erfolgt über Wischgesten auf dem Display, mit denen du das Labyrinth gefühlvoll drehen kannst. Der Reis folgt dabei natürlich und in gelungener Spielphysik der Schwerkraft und fällt bei Gelegenheit nach unten.

Das passt! Mit dem Download von Baby Nom Nom (AppStore) bekommst du ein toll gemachtes Puzzlespiel und kannst zudem Kindern helfen, den es bedeutend schlechter geht als uns mit unseren iPhones, iPads und iPod touchs. Wir rufen nur selten zu einem Download auf, aber in diesem Fall tun wir dies guten Gewissens. Und 2,69€ dürfte wohl jeder übrig haben, der sich eines der teuren Apple-Proukte leisten kann, oder?!?

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden