Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Anomaly Korea im App Store
Preis & Download:
3,59€
Anomaly Korea iPhone iPad Download
Anomaly Korea iOS
Anomaly Korea [Universal]
Publisher:Chillingo Ltd
Genre:Action, Strategie
Release:20.12.2012
News (26)
Test
Screenshots
Videos (1)
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 20.12.12 um 15:15h | 0 Kommentare

Anomaly Korea: gelungener Tower-Offense-Nachfolger neu im AppStore

Wie wir bereits am heutigen Morgen berichtet haben, haben Publisher Chillingo und Entwickler 11 Bit Studios heute ihren neuen Titel Anomaly Korea (AppStore) im AppStore veröffentlicht. Das Strategiespiel ist der Nachfolger von Anomaly Warzone Earth (AppStore) aus dem letzten Jahr, das in unserem Testbericht glänzend abschneiden konnte.

Nachdem es im ersten Teil in Bagdad hoch her ging, spielt der zweite Teil – der Name verrät es schon – in Korea, genauer gesagt in Seoul. Das preisgekrönte Gameplay ist dabei, abgesehen von kleinen Erweiterungen und Verbesserungen, natürlich gleichgeblieben. In zwölf neuen Missionen musst du deine Einheiten durch ein von Alien-Maschinen besetztes Gebiet manövrieren und verschiedene Levelziele dabei erfüllen. Jede Mission kann in drei Schwierigkeitsgraden gespielt werden. Zusätzlich gibt es einen Kriegskunst-Modus, bei dem besonders schwierige Aufgaben und der taktisch kluge Einsatz der PowerUps im Vordergrund steht.

Die PowerUps sind aber natürlich auch bei den zwölf Missionen wichtig. Diese haben unterschiedliche Fähigkeiten wie Reperatur zerstörter Einheiten, Boost für deine Einheiten oder auch eine Rauchgranate zum Ablenken der Gegner. Eine kleine Ration erhältst du meist zu Beginn einer Mission, weitere kannst du nach dem Töten einzelner Gegner einsammeln. Aktiviert werden sie durch das Auswählen des entsprechenden Buttons auf der rechten Seite und dann dem Antippen des Schlachtfeldes an dem Ort, wo du das PowerUp aktivieren möchtest. Dieses hält dann einige Sekunden an und gilt für alle Einheiten, die in der markieren Reichweite unterwegs sind.

Bevor es aber aufs Schlachtfeld geht, ist aber wieder einmal erst die Planungsphase angesagt. Auf einer Karte gilt es die Route strategisch klug zu planen und einzuzeichnen, um alle Levelziele anzufahren oder auch besonders kritische Punkte zu umgehen. Zudem gilt es auch die Truppen mit begrenzten und im Spiel erkämpften Budget aus verschiedenen Einheiten mit unterschiedlichen Stärken und Schwächen geschickt aufzustellen und mit Upgrades zu verbessern.

Die Grafik ist wieder oberste Spitze und glänzt mit zahllosen Details sowie düsterer und bedrohlicher Atmosphäre. Dazu läuft eine asiatisch angehauchte Hintergrundmusik, die erstaunlicherweise mal weniger nervt als man es von „Asia-Gedudel“ sonst so kennt.

Wir waren vom Vorgänger begeistert – und sind es auch wieder von Anomaly Korea (AppStore). Das Tower-Offense-Konzept bringt strategische Tiefe vereint mit actionreichem Gameplay und einer tollen Präsentation in Ton und Bild, wie man es vom ersten Teil schon kennt. Ein paar Verbesserungen und Erweiterungen sind auch mit dabei. Für 2,69€ auf jeden Fall zu empfehlen.

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden