Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Anno Domini im App Store
Preis & Download:
1,99€
Anno Domini iPhone iPad Download
Anno Domini iOS
Anno Domini [Universal]
Publisher:Ravensburger Digital GmbH
Genre:Karten, Quiz- und Denkspiele
Release:22.08.2013
News (5)
Test
Videos
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 22.08.13 um 12:01h | 0 Kommentare

Anno Domini: neues Kartenspiel der Skurilitäten von Ravensburger Digital

Mit Anno Domini (AppStore) ist am heutigen Spiele-Donnerstag ein eher genreuntypischer Vertreter aus der Kategorie Logik & Denken im AppStore erschienen. Die etwa 40 MB große Universal-App ist eine virtuelle Version des gleichnamigen Legespiels von Urs Hostettler und verspricht unkonventionellen Geschichtsunterricht mit gleichermaßen verblüffenden wie verhältnismäßig skurrilen historischen Ereignissen, die von euch in die richtige zeitliche Reihenfolge gebracht werden wollen.

Nach einem kurzen Tutorial, dass euch mit dem Grundprinzip von Anno Domini vertraut macht, wird die erste Stufe mit 50 Karten freigeschaltet. Nun geht es darum erst Zweier-, später Dreier-, Sechser- und Neuner-Reihen zu legen, um durch möglichst lange Ketten Punkteboni einzustreichen. Die Ereignisse erscheinen nach und nach am unteren Bildschirmrand und können dann von euch entweder per Drag&Drop oder durch einen simplen Tap auf dem gewünschten Feld abgelegt werden. Das Spielfeld ist dabei lediglich in „früher“ und „später“ aufgeteilt.

Je nach eurer Einschätzung verschiebt ihr die Ereigniskarten dann so lange auf den Feldern, bis ihr die gewünschte Reihenfolge habt, dann markiert ihr alle Karten, von denen ihr glaubt, sie korrekt positioniert zu haben mit einem Swipe. Anschließend verrät die Auflösung, wie es um euer historisches Bauchgefühl bestellt ist, auf das ihr euch vorwiegend verlassen müsst, denn reines Faktenwissen über geschichtliche Vorfälle bringt einem mit Verlaub herzlich wenig.

Die Fragen decken dabei alle erdenklichen Themengebiete von Sport, Lifestyle, Natur und Kunst bis hin zu Gesundheit ab. Anfangs mag es noch leicht fallen, darauf zu kommen, dass der Mensch den Säbelzahntiger in Nordamerika wahrscheinlich ausgerottet hat, bevor ein kanadischer Bauer darauf kam, Werbeflächen auf seinen Kühen zu vermieten. Dass allerdings der Sänger von AC/DC nach einer Kneipentour an seinem Erbrochenen starb und die Band die Tour 19 Jahre fortsetzte, bevor der Mexikaner Paul Bosland einen völlig geschmacklosen Chilipfeffer züchtete, dürften die wenigsten wissen.

Damit wird klar, dass es in Anno Domini (AppStore) nicht darum geht historische Fakten abzufragen, sondern vielmehr darum, verschiedenste geschichtliche Ereignisse mit teilweise höchstem Skurrilitätsfaktor mit ein bisschen Mut zur Lücke und einer Menge Spaß an unnützem Wissen in die richtige Reihenfolge zu bringen. Für 1,79€ legen wir euch einen Download grundsätzlich erst einmal ans Herz. Das Einsteigerpaket enthält 336 Karten mit einem Mix aus 23 Themengebieten. Zusätzlich stehen euch aber für je 1,79€ 23 weitere Kartenpakete per IAP zur Verfügung. Für „Sparfüchse“ gibt es die Option, alle Serien mit über 7000 Karten zum „Schnäppchenpreis“ von 19,99€ herunterzuladen. Wer’s braucht…-gk10725-

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden