Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
Site Skin Ad
QR-Code:
Amazing Alex im App Store
Preis & Download:
0,89€
Amazing Alex iPhone iPad Download
Amazing Alex iOS
Amazing Alex [iPhone & iPod touch]
Publisher:Rovio Entertainment Ltd
Genre:Spielhalle, Puzzle
Release:12.07.2012
UniversalApp-VorstellungNeuerscheinungVeröffentlicht am 12.07.12 um 12:12h | 0 Kommentare

„Amazing Alex“ von Rovio: Physik-Puzzler mit verrückten Kettenreaktionen & unerschöpflichem Umfang

So, mittlerweile konnten wir uns ein genaueres Bild von Rovios neuen Titel Amazing Alex (AppStore) machen. Also höchste Zeit, euch den Titel etwas genauer vorzustellen. Wie gesagt handelt es sich bei dem neuen Werk der „Angry Birds“-Macher um einen Physik-Puzzler, bei dem du mit dem kleinen Tüftler Alex irrwitzige Kettenreaktionen auslösen musst. Mal musst du Bälle in Wäschekörbe bugsieren, mal eine Pyramide aus Büchern zum Einsturz bringen oder Luftballon platzen lassen. Insgesamt 100 Level in vier Umgebungen (Klassenzimmer, Hinterhof, Schlafzimmer, Baumhaus) warten mit verschiedenen Aufgabenstellungen darauf, von dir gelöst zu werden. In jedem Level steht dir eine begrenzte Anzahl der insgesamt 35 verschiedenen Spielelemente (Rohre, Bretter, Seile, Eimer, Bälle, etc.) zur Verfügung, die du so platzieren musst, dass das geforderte Ereignis nach dem Drücken des Play-Buttons auch eintrifft. Ist dies nicht der Fall, musst du noch einmal nachjustieren oder komplett neu ansetzen.

Für einen Physik-Puzzler gehört es zum guten Ton, deine Leistung mit bis zu drei Sternen zu belohnen. So natürlich auch bei Amazing Alex (AppStore). Diese erhältst du, wenn du die drei Sterne, die in den Level verteilt sind, im Laufe des Levelablaufs einsammelst. Das hat manchmal auch den einen oder anderen Umweg zur Folge. Um das jeweils nächste der vier insgesamt Levelpacks freizuschalten, ist immer eine gewisse Anzahl an Sternen notwendig. Deshalb solltest du sie also auch nicht komplett außer Acht lassen.

Ein Highlight des Spieles ist sicherlich auch der Level-Editor. In diesem kannst du deine eigenen Level kreieren und sie mit anderen Spielern teilen. Dafür stehen dir die 35 Spielelemente zur Auswahl. Allerdings nicht alle von Anfang an, sondern sie schalten sich erst nach und nach im Level-Editor frei, wenn du die jeweiligen Kapitel des Spieles gelöst hast. Im Spiel kannst du außerdem die von anderen Usern erstellten Level herunterladen und spielen, was zu einem nahezu unerschöpflichen Spielumfang führt.

Das Spiel gibt es in zwei Versionen: Amazing Alex (AppStore) für iPhone und iPod touch gibt es für kleine 0,79€. Für die iPad-Version Amazing Alex HD (AppStore) musst du mit 2,39€ etwas tiefer in die Tasche greifen. Uns gefällt der Titel, der übrigens auf dem bereits schon einmal von zwei Indie-Entwicklern veröffentlichten Spiel Casey’s Contraptions basiert, erwartungsgemäß gut. Das Gameplay bringt Spaß, der Schwierigkeitsgrad ist wohldosiert und durch die von Usern erstellten Level ist der Umfang quasi grenzenlos. Uns scheint es so, als hätte Rovio hier wieder einen Volltreffer gelandet. Ob damit an die Erfolge der zahlreichen „Angry Birds“-Titel angeknüpft werden kann, bleibt abzuwarten…-v7301–gk9192-

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Wir verwenden diese zum Ausliefern von Werbeanzeigen und zur Verbesserung unseres Services. Mehr Infos | Einverstanden